Wie man eine gute Freundin ist: 10 Tipps, um Ihren Freund glücklich zu machen

Holen Sie sich kompetente Hilfe, um eine großartige Freundin zu sein. Klicken Sie hier um jetzt online mit jemandem zu chatten.

Bevor wir uns damit befassen, wie man eine großartige Freundin wird, möchten wir klarstellen, dass Sie nicht zu viel Druck auf sich selbst ausüben sollten!

Wer auch immer du bist, mag dich so wie du bist…

… denk daran.

Dies sind einige Tipps, die darauf abzielen, ein liebevoller und fürsorglicher Partner zu sein, der zufällig auch für Frauen gilt.

Es gibt nichts Perfektes, aber dies sind unsere Top 10 Vorschläge, wie man eine gute Freundin sein kann.

1. Sei du selbst

Ihr Freund hat sich entschieden, aus Milliarden von Menschen auf diesem Planeten bei Ihnen zu sein, also machen Sie eindeutig etwas richtig!

Wenn Sie sich noch in der Anfangsphase Ihrer Beziehung befinden und sich fragen, wie Sie eine gute Freundin sein können, denken Sie daran, dass es so ist, Sie selbst zu sein. sehr wichtig.

Sie können alles versuchen, um eine andere, 'bessere' Version von sich selbst zu sein, aber irgendwann werden Sie es leid, so zu tun.

Stellen Sie sicher, dass Sie in den frühen Tagen Sie selbst sind, damit er weiß, wer Sie wirklich sind - er wird Sie dafür lieben und Sie müssen keine Energie verschwenden, um etwas zu tun!

Es macht keinen Sinn, jemanden dazu zu bringen verlieben mit der 'Idee' von dir, es sei denn, du kannst durch folgen.

2. Zeigen Sie ihm, dass Sie sich interessieren

Es scheint ein großes Missverständnis zu geben, dass Jungs PDAs öffentliche Liebesbekundungen! Oder romantische Gesten nicht mögen.

Ich kann das persönlich als totale Lüge bestätigen!

Ich habe noch nie jemanden gesehen, der glücklicher war als wann I entschied sich, meinen Freund mit Blumen zu überraschen.

Er hatte noch nie jemanden gehabt, der sie für ihn gekauft hatte, und es bedeutete ihm sehr viel, dass ich etwas Nettes für ihn tun wollte.

Ritterlichkeit geht in beide Richtungen, also zeigen Sie Ihrem Freund, dass Sie sich interessieren, indem Sie Rechnungen teilen, kaufen er Abendessen und ihn überraschen mit süße romantische Gesten - gegen die Geschlechterstereotypen!

Wenn Sie und Ihr Partner sich wohl fühlen, wenn Sie ein Coupley sind, haben Sie keine Angst, derjenige zu sein, der es initiiert.

Zu viele Frauen denken, dass der Mann derjenige sein muss, der sie küsst oder nach ihrer Hand greift…

… aber wenn Sie beide in Bezug auf Intimität auf einer Seite sind, haben Sie keine Angst, ihn für einen Kuss zu ergreifen oder Ihren Arm um ihn zu legen!

Er mag zuerst ein bisschen überrascht sein, aber wir sind uns ziemlich sicher, dass er es lieben wird.

Jeder hat gerne das Gefühl, dass die Person, mit der er zusammen ist, von ihnen angezogen wird und ihnen nahe sein möchte - auch Männern.

3. Gib ihm Platz

Es ist also sehr wichtig, dass Sie sich um alles kümmern und sich anstrengen…

… aber gibt Ihrem Freund auch ab und zu etwas Platz!

Als 'gebrandmarkt' bedürftig 'ist etwas, das wir Frauen erleben werden, ob wir uns so verhalten oder nicht.

Achten Sie besonders in den frühen Tagen der Beziehung darauf, wie viel Sie von Ihrem Partner erwarten.

Um Ihren Freund glücklich zu machen, müssen Sie ihm seinen Platz geben, wenn er ihn braucht.

Anstatt sich aufzuregen, wenn er eine Weile braucht, um Ihnen zu antworten er könnte nur beschäftigt sein! Oder möchte, dass er jeden wachen Moment mit Ihnen verbringt, lernen Sie zu vertrauen, dass seine Gefühle echt sind und dass er es nicht musserinnere dich ständig daran.

Jeder braucht etwas Zeit für sich, unabhängig davon, wie sehr er die Person liebt, mit der er zusammen ist.

Planen Sie einen gewissen Abstand ein und finden Sie Möglichkeiten, ihn selbst zu füllen. Beschäftigen Sie sich mit etwas Spaßigem, damit Sie nicht nur zu Hause sitzen und ihn vermissen und sich Sorgen machen, dass er ohne Sie eine bessere Zeit hat!

Vertrauen Sie mir, die Zeit zwischen Ihnen wird für Sie beide großartig sein und es wird so schön sein, sich nach einiger Zeit wieder alleine zu sehen.

4. Interesse zeigen

Wir sagen nicht, dass Sie plötzlich eine Fußballmannschaft finden müssen, die Sie unterstützen können oder andere geschlechtsspezifische Vorschläge, denen Sie in trashigen Magazinen folgen sollen, und dass Sie auch nicht so tun sollten, als wären Sie jemand, den Sie nicht sind…

… aber es ist wichtig, Interesse an den Hobbys Ihres Freundes zu zeigen.

Genau wie Sie möchten, dass er in Ihr Leben involviert ist dazu später mehr!, Bedeutet es ihm sehr viel, dass Sie sich mit ihm anstrengen.

Vielleicht möchten Sie nicht besonders den Film sehen, den er sehen möchte, aber die Tatsache, dass Sie Zeit mit ihm verbringen möchten, um etwas zu tun, das ihn glücklich macht, ist hier wichtig!

Sie zeigen Ihrem Freund auch, dass Sie Ihre Beziehung ernst nehmen - indem Sie Ihre Zeit und Mühe in ihn und sein Leben investieren, lassen Sie ihn wissen, dass er für Sie wichtig ist.

5. Nehmen Sie sich Zeit für ihn

Jetzt, da Sie sich bemüht haben, sich in sein Leben einzufügen, müssen Sie ihm die Chance geben, dasselbe zu tun.

Beziehen Sie ihn in Ihre Hobbys ein und ermutigen Sie ihn, Zeit mit Ihren Freunden zu verbringen.

Dies ist eine wirklich gute Möglichkeit, ihn wissen zu lassen, wie viel er Ihnen bedeutet - niemand möchte sich wie die Person fühlen, die seinem Partner zu peinlich ist, um sie seinen Freunden vorzustellen.

Laden Sie ihn ein, wenn Sie das nächste Mal mit Ihren Freunden etwas trinken gehen, und stellen Sie sicher, dass Sie ihn mit einbeziehen!

Halten Sie die Gespräche zunächst allgemein, damit er sich involviert fühlen kann.

Es ist schrecklich, Zeit mit Menschen in einer Gruppe zu verbringen, zu der Sie nicht wirklich gehören, und nicht in der Lage zu sein, an Gesprächen über jemanden von ihrem Arbeitsplatz / College teilzunehmen.

Nehmen Sie Ihrem Freund Zeit und Raum in Ihrem Leben, und er wird sich geschätzt und zuversichtlich fühlen, dass Sie glücklich und zufrieden sind, ihn in Ihrem Leben zu haben.

Das könnte dir auch gefallen Artikel weiter unten :

6. Zuhören und kommunizieren

Im Gegensatz zu kulturellen Mythen müssen nicht nur Mädchen angehört werden.

Männer haben viele Gefühle, über die sie sprechen müssen. Seien Sie also eine gute Freundin, indem Sie einfach für ihn da sind.

Suchen Kommunikationsmöglichkeiten wenn er Probleme hat, sich Ihnen über Dinge zu öffnen.

Seien Sie nicht frustriert, wenn es eine Weile dauert, bis er sich wohl fühlt, wenn er viele emotionale Dinge mit Ihnen teilt.

Kommunikation geht in beide Richtungen, stellen Sie also sicher, dass Sie offen und ehrlich mit Ihrem Freund sind, wenn Sie dies als Gegenleistung wünschen.

Erzwinge es nicht, aber tue dein Bestes, um da zu sein, wenn er dich braucht.

Je wohler er sich Ihnen gegenüber öffnet, desto stärker wird Ihre Beziehung und desto mehr können Sie wirklich sich kennenlernen .

7. Denken Sie daran, dass Vertrauen in beide Richtungen geht

Genau wie Kommunikation muss Vertrauen etwas sein, das Sie geben und empfangen.

Wenn es kein Vertrauen in eine Beziehung gibt, gibt es nichts Reales, um sie langfristig am Laufen zu halten.

Gib dein Bestes, um ihm zu vertrauen.

Wenn Sie in früheren Beziehungen Probleme hatten oder betrogen wurden, dürfen Sie sich manchmal unsicher fühlen.

Sprechen Sie mit Ihrem Freund darüber und machen Sie deutlich, dass Sie wissen, dass er nicht Ihr Ex ist, aber dass Sie jetzt ein bisschen geneigt sind, sich über solche Dinge Sorgen zu machen.

Er wird es verstehen und Sie können daran arbeiten, wie Sie sich sicherer fühlen können.

Erinnere dich daran, dass er aus einem bestimmten Grund bei dir ist - ein Teil davon, eine gute Freundin zu sein, besteht darin, zu erkennen, dass du bereits einer bist!

Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Freund weiß, dass er Ihnen vertrauen kann.

Viele Frauen versuchen, ihre Partner zu „testen“ - was sie eifersüchtig macht, zu sehen, ob sie sich mehr anstrengen oder für sie kämpfen.

Das endet immer schlecht!

Niemand möchte in eine schreckliche Situation gedrängt werden, also sei vernünftig und reif und schaffe die Beziehung, die du willst, indem du respektierst. Grenzen .

8. Liebe dich selbst

Vertrauen ist nicht nur unglaublich attraktiv, es ist auch sehr wichtig, wenn es darum geht, in einer Beziehung zu sein.

Dies passt zu allem, worüber wir bereits gesprochen haben, aber es ist groß genug, eine großartige Freundin zu sein, um eine eigene Erklärung zu verdienen!

Indem du dich liebst, erlaubst du es dir offener für Liebe sein von anderen Personen.

Sag dir, dass du wunderbar bist und dass du Liebe verdienst und Zuneigung .

Zu viele von uns finden es schwer zu glauben, dass die Person, mit der wir zusammen sind, uns wirklich liebt.

Es liegt nicht an ihren Handlungen…

Weil wir uns selbst nicht lieben, also können wir nicht verstehen, warum es jemand anderes tun würde, oder könnte liebe uns!

Konzentrieren Sie sich sowohl auf sich selbst als auch auf Ihren Freund, indem Sie auf sich selbst aufpassen, Zeit alleine verbringen und Dinge tun, die Sie glücklich machen.

Nehmen Sie alle Möglichkeiten, wie Sie Ihrem Freund zeigen, dass Sie ihn lieben süße Geschenke, kochen Sie schöne Mahlzeiten, genießen Sie ein Glas Wein mit einem Film und richten Sie sie auf sich selbst.

Dies wird Ihnen helfen, sich in sich selbst und folglich in Ihrer Beziehung wohler und sicherer zu fühlen.

Je sicherer und geliebter Sie sich fühlen, desto stärker wird Ihre Beziehung und desto glücklicher wird Ihr Freund.

Immerhin, welcher Mann will kein Selbstbewusstsein, Selbst- liebevoll Frau für eine Freundin?

9. Umfassen Sie die Ausfallzeit

Beziehungen können sich als Gelegenheit anfühlen, viele neue und aufregende Dinge zu tun, und das sind sie auch.

Denken Sie nur daran, dass es so einfach ist, sich davon zu überzeugen, wie großartig jemand ist, wenn Sie ständig neue Aktivitäten mit ihm entdecken!

Wer würde nicht gerne Zeit mit jemandem verbringen, wenn Sie ständig klettern, wandern oder Jet-Setting betreiben?

Es ist großartig, wenn Ihre Beziehung so etwas beinhaltet, aber es ist so wichtig, dass diese Gefühle anhalten, wenn Sie über Nacht zusammen bleiben oder einen faulen Sonntag in einem Café verbringen.

Ein guter Partner zu sein bedeutet nicht nur, die ganze Zeit unter verrückten Umständen aufregend zu sein, sondern sich auch in den Ausfallzeiten anzustrengen.

Sie können jeden lieben, wenn er Sie für ein Wochenende nach Paris bringt, aber wahre Liebe und starke Beziehungen werden in den ruhigeren Momenten der Normalität aufgebaut…

… bei den täglichen Aufgaben, die einfach besser sind, wenn Sie miteinander sind.

Bemühen Sie sich, wenn Sie normale, langweilige Dinge tun, und Ihr Freund wird erkennen, wie sehr er es liebt, mit Ihnen zusammen zu sein, und nicht nur, wie sehr er es liebt, mit Ihnen zusammen zu sein. einige einer jeder! Für die lustigen Momente.

10. Wähle deine Schlachten aus

Dies gilt für jede Beziehung, die Sie jemals haben werden romantisch, freundlich oder mit der Familie und ist so wichtig, wenn es darum geht, eine gute Freundin und Person im Allgemeinen zu sein.

Wir glauben fest daran, für das einzustehen, was Sie für richtig halten, und Ihre Standards nicht ohne guten Grund fallen zu lassen…

aber Wir wissen auch, dass alle guten Dinge Kompromisse erfordern.

Wenn es in Ihrer Beziehung ein anhaltendes Problem gibt, das Sie stört, sprechen Sie es an. Die Person, mit der Sie zusammen sind, sollte nicht jemand sein, der Sie ständig stürzt.

Ebenso lernen Sie, einige Dinge gleiten zu lassen!

Wie oft haben Sie gestritten klein oder anders über etwas, das wirklich keine Rolle spielt?

Teil des Seins in eine reife, gesunde Beziehung und wenn man eine gute Freundin ist, findet man Wege, mit Dingen umzugehen, die auftauchen.

Machen Sie einen Schritt zurück und fragen Sie, ob Sie rational sind und ob das Thema tatsächlich eine Diskussion wert ist.

Wenn nicht, lass es los und mach weiter!

Es mag herausfordernd klingen, aber es wird für euch beide viel schöner sein.

Dies geht natürlich in beide Richtungen. Wenn Ihr Freund Sie also wegen unwichtiger Dinge nervt, haben Sie keine Angst davor, dass Sie beide entweder Kompromisse eingehen oder einfach nur tief durchatmen und mit wichtigeren Dingen weitermachen.

Wie gesagt, keine Beziehung sollte dich dazu bringen ändern Sie Ihre Persönlichkeit oder Ihr Aussehen aber die Guten eröffnen Ihnen immer Möglichkeiten für persönliches Wachstum.

Versuchen Sie einfach, so glücklich und bequem wie möglich in sich selbst zu sein, um ihm und sich selbst die Liebe und Aufmerksamkeit zu zeigen, die Sie verdienen.

Sie sind sich immer noch nicht sicher, wie Sie eine gute Freundin sein sollen? Chatten Sie online mit einem Beziehungsexperten von Relationship Hero, der Ihnen helfen kann, die Dinge herauszufinden. Einfach Klicken Sie hier, um zu chatten .

Diese Seite enthält Affiliate-Links. Ich erhalte eine Provision, wenn Sie nach dem Klicken etwas kaufen.

Über den Autor

Lucy ist eine Reise- und Wellnessautorin, die derzeit in Gili Air, einer winzigen indonesischen Insel, lebt. Nach über einem Jahr Reisen hat sie sich im Paradies niedergelassen und verbringt ihre Tage damit, barfuß herumzuwandern, Yoga zu praktizieren und neue Wege zu erkunden, um an ihrem Wohlbefinden zu arbeiten.