7 No Bullsh * t-Möglichkeiten, sich neu zu erfinden

Offenlegung: Diese Seite enthält Affiliate-Links zu ausgewählten Partnern. Wir erhalten eine Provision, wenn Sie sich für einen Kauf entscheiden, nachdem Sie darauf geklickt haben.

Sprechen Sie mit einem akkreditierten und erfahrenen Therapeuten, um Ihnen auf Ihrem Weg zu helfen, sich neu zu erfinden. Einfach hier klicken um sich über BetterHelp.com mit einem zu verbinden.

Bevor Sie sich neu erfinden, sollten Sie überlegen, woher dieser Wunsch oder dieses Bedürfnis stammt.

Ist das Ihrer Meinung nach eine natürliche Entwicklung, oder fühlt es sich an, als wäre es von jemand anderem diktiert worden, entweder persönlich oder beruflich?

Während wir alle Phasen durchlaufen, in denen wir Dinge in unserem Leben ändern wollen, ist es wichtig, die Authentizität zu bewahren, wer Sie sind.

Das mag wie ein Widerspruch zur Neuerfindung klingen, aber es ist eigentlich der perfekte Weg, um sicherzustellen, dass Sie bleib dir selbst treu während du immer noch andere Dinge erkundest, die dir zur Verfügung stehen und wie sie dich dazu bringen, anders zu fühlen und zu denken.

Lassen Sie uns zunächst untersuchen, was Ihre Identität wirklich bedeutet und worauf sie sich bezieht. Für viele Menschen bezieht sich Identität auf das Aussehen – wie Sie Ihre Haare stylen, welches Make-up Sie tragen, wie Sie sich kleiden usw.

Beachten Sie hier das Wort „wählen“ – Ihre Identität ist etwas, zu dem Sie aktiv beitragen.

Dinge wie Geschlecht, Größe, Augenfarbe etc., sind in gewisser Weise Teil deiner Identität, aber es sind auch Dinge, über die du keine Kontrolle hast, was sie überflüssig macht, wenn es darum geht, dich neu zu erfinden!

Deine Identität setzt sich auch aus deiner Persönlichkeit und deinen Interessen zusammen – wie du deine Zeit verbringst, welchen Beruf du wählst usw.

Und wie viel Zeit Sie Ihrer Karriere widmen, kann ein großer Faktor sein. Für einige von uns ist unsere Arbeit etwas, das wir jede Woche für eine bestimmte Anzahl von Stunden erledigen. Für andere ist unsere Arbeit etwas, das uns einen Sinn gibt und bringtuns Freude.

Wenn wir uns aktiv dafür entscheiden, unsere Karriere zu einem Teil unserer Identität zu machen, liegt das oft daran, dass sie uns in großem Maße dient – ​​indem sie zu unserem Selbstwertgefühl beiträgt oder indem sie einen großen Teil unseres sozialen Lebens und unserer persönlichen Freude bereitstellt. BeidesWeg, es ist Ihre Entscheidung zu treffen!

Letztendlich besteht Ihre Identität aus den Teilen von sich selbst, die Sie auswählen, um zu repräsentieren, wer Sie sind.

Überlegen wir also, warum Sie Ihre Identität ändern und sich überhaupt neu erfinden.

Ist es wegen eines Kommentars von jemandem, der dir das Gefühl gibt, dass du dich ändern musst?

Haben Sie kürzlich eine Trennung, einen Verlust oder eine massive Veränderung wie eine Scheidung, einen Umzug, einen Karrierewechsel usw. durchgemacht?

Vielleicht möchten Sie die Dinge nur verwechseln, weil Sie sich langweilen, wer Sie sind und wie Sie auf andere wirken.

Obwohl all diese Gründe gültig sind, ist es wichtig, ein Selbstbewusstsein zu bewahren.

Es kann verlockend sein, deine Haarfarbe zu ändern oder eine ganz neue Garderobe voller Outfits zu kaufen, die du noch nie zuvor getragen hättest, oder sogar den Job zu wechseln und einen kompletten 180 zu machen. Und diese Dinge könnten Teil deiner authentischen Neuerfindung sein.Aber Sie müssen sich daran erinnern, dass Sie unter allem immer noch dieselbe Person sind.

Sie werden nicht plötzlich aufhören zu tanzen, wenn Ihr Lieblingslied läuft, nur weil Sie Ihre Frisur geändert haben! Sie werden nicht aufhören, von etwas gestresst zu sein, das Sie seit Jahren nervt, nur wegen ein paar neuer Piercingsund einen neuen Namen, den Sie bitten, Sie anzurufen!

Siehst du, wohin wir damit wollen? Du kannst Änderungen vornehmen und dein Leben verbessern, aber du bist immer noch dieselbe Person mit denselben Werten und Erfahrungen.

Also geht es bei den Ratschlägen, die wir unten geben, nicht darum, wie man eine völlig neue Person wird – es geht darum, sich auf natürliche, evolutionäre Weise neu zu erfinden, was bedeutet, dass man sich selbst während des gesamten Prozesses treu bleibt!

1. Stellen Sie fest, wo Sie sind – und wo Sie sein wollen.

Bevor Sie im Rahmen Ihrer Reise, sich neu zu erfinden, große oder auch nur kleine Änderungen vornehmen, sollten Sie eine Bestandsaufnahme machen, wo Sie sich gerade befinden.

Was sind Ihre derzeitigen Interessen und Hobbys, was macht Ihre Identität aus, wie stark beeinflusst die Arbeit Ihre Persönlichkeit, wo verbringen Sie die meiste Zeit?

Dies ist eine wichtige Übung, da sie Ihnen hilft, den Überblick über Ihre Fortschritte zu behalten.

Es wird auch Ihr Gedächtnis ankurbeln und Ihnen helfen, auf andere Weise über Dinge nachzudenken. Wir sind so daran gewöhnt, linear zu denken, dass diese Art von Übung wirklich schwierig sein kann und wir das Gefühl haben, in unseren alten Denkmustern festzustecken.

Indem Sie aktiv Fakten und Gefühle über Ihren aktuellen Zustand und Ihre Lebensentscheidungen aufschreiben, erinnern Sie sich an die Dinge, über die Sie oft lieber nicht nachdenken.

Jetzt, da Sie wissen, wo Sie sind, denken Sie darüber nach, wohin Sie gehen möchten! Das ist der wirklich lustige Teil, da Sie damit beginnen können, festzulegen, wie Sie in Zukunft aussehen, sich verhalten und sprechen möchten, wenn Sie 're dein „neues Ich“.

Beginne damit, dies alleine zu tun, damit du ganz ehrlich zu dir selbst sein kannst – vielleicht gibt es Dinge, die du dieser Liste hinzufügen möchtest, für die du dich schämst oder die du anderen Leuten noch nicht erzählen möchtest. VielleichtEinige Ihrer Ziele oder Idealisierungen fühlen sich unrealistisch an, also möchten Sie nicht, dass die Leute davon erfahren, bis Sie sie erreicht haben!

Sobald Sie Zeit hatten, die Dinge zu planen und alles zu Papier zu bringen, sprechen Sie mit denen in Ihrer Umgebung, denen Sie vertrauen und die Sie lieben. Sie können Ihnen vielleicht dabei helfen, über Dinge nachzudenken, an die Sie nicht einmal gedacht haben.

Wenn sich unsere Ziele unerreichbar anfühlen oder Dinge sind, von denen wir schon lange geträumt haben, halten wir uns oft unbewusst davon ab, darüber nachzudenken.

Vielleicht möchtest du unbedingt Yogalehrer werden, aber du weißt, dass du dir die Ausbildung nicht leisten kannst, also schließt dein Verstand es als Option aus, damit du dich nicht jedes Mal aufregst, wenn du darüber nachdenkst. Dein Freund könnte es tunErinnere dich an solche Dinge über dich und helfe dir, es als ein Ziel zu Papier zu bringen, das sich aufregend und nicht unmöglich anfühlt!

Ihre Lieben werden sich auch an Dinge erinnern, die Sie vielleicht vergessen haben – wenn Sie darüber sprechen, werden Sie vielleicht wieder richtig angefeuert und aufgeregt. Wenn dies der Fall ist, bedeutet dies, dass Sie sie Ihrer Liste idealer Persönlichkeitsmerkmale/Hobbys hinzufügen können/ Interessen.

Indem Sie sich überlegen, wie Ihr zukünftiges Selbst aussehen soll, können Sie damit beginnen, Wege zu finden, diese Person zu werden. Wir werden später auf das „Wie“ eingehen, aber diese Art von Übung wird dazu beitragen, die Grundlage zu bildenIhrer Neuerfindung.

Anstatt einfach zu sagen „Ich möchte mich neu erfinden und besser werden“, kannst du bestimmte Dinge planen, die dir helfen, dein Gesamtziel zu erreichen.

2. Seien Sie realistisch in Ihren Zielen, aber haben Sie keine Angst vor Experimenten!

Um diese Neuerfindung wirklich durchzuziehen und sich dazu zu verpflichten, in sich selbst zu investieren, ist es wichtig, sich realistische Ziele zu setzen.

Obwohl es großartig ist, ehrgeizig zu sein, sich Ziele zu setzen, die auch Unerreichbarkeit kann dazu führen, dass Sie sich früh niedergeschlagen und enttäuscht fühlen, was dazu führt, dass Sie jede Art von Anstrengung aufgeben, um längerfristig etwas zu ändern.

Nehmen Sie sich wieder etwas Zeit, um wirklich über Ihre Ziele nachzudenken. Seien Sie brutal ehrlich, ohne zu urteilen – Sie möchten vielleicht jemand werden, der jeden Tag 10 km vor der Arbeit läuft, aber wird das wirklich passieren? Vielleicht 2 Läufe pro WocheWelche Länge auch immer sich gut anfühlt, ist ein besseres Ziel, auf das man vorerst hinarbeiten sollte.

Realistische Ziele zu setzen hat nichts mit einem Mangel an Selbstvertrauen oder Willenskraft zu tun, es ist eine Möglichkeit sicherzustellen, dass deine Bemühungen nachhaltig und angenehm sind! Du arbeitest an einer neuen Version von dir selbst, und das sollte Spaß machen.

Trotzdem haben Sie keine Angst, der Liste Dinge hinzuzufügen, an die Sie vorher nie wirklich gedacht hätten – wie Fallschirmspringen oder Karaoke machen. Diese Dinge erscheinen vielleicht nicht realistisch, weil sie untypisch sind, aber sie sind realistisch, weil sie erreichbar sind.

Anstatt zu erwarten, dass Ihr Körper über Nacht zu einem olympischen Athleten wird, streben Sie Dinge an, die in Reichweite sind und die Sie erreichen können. Auf diese Weise werden Sie sich viel besser fühlen, wenn Sie auf Ihrer Transformationsreise Dinge von der Liste abhaken können.

3. Starten Sie ein neues Hobby und entdecken Sie neue Interessen.

Ähnlich wie bei unserem obigen Punkt ist es wichtig, zu experimentieren und neue Dinge auszuprobieren. So finden Sie heraus, was Ihnen wirklich gefällt.

Oft kann sich unsere Identität so linear anfühlen – wir wachsen nur, wenn wir bestimmte Erfahrungen machen und mit einer bestimmten Geschwindigkeit. Indem Sie neue Dinge annehmen, werden Sie neue Aspekte von sich selbst entdecken, die für Sie authentisch, aber immer noch frisch und teilhaft sindIhres Neuerfindungsprozesses.

Sprechen Sie mit Ihren Lieben darüber, gemeinsam neue Hobbys auszuprobieren, und fragen Sie nach Ideen, wenn Sie Schwierigkeiten haben.

Haben Sie keine Angst, über den Tellerrand hinauszuschauen – Sie können neue Dinge ausprobieren, ohne sich darauf festlegen zu müssen. Besuchen Sie einen Handwerksbetrieb, probieren Sie eine neue Sportart aus, beginnen Sie mit dem Kochen, bilden Sie sich in etwas weiter, das Sie habeninteressiert an.

Was auch immer es ist, wenn Sie beginnen, sich für neue Möglichkeiten zu öffnen, Ihre Zeit zu verbringen, werden Sie neue Leidenschaften und Freuden freisetzen – und standardmäßig einen neuen Aspekt Ihrer Identität!

4. Lerne neue Leute kennen.

Eine neue Perspektive kann eine Welt voller Veränderungen bewirken!

Wenn wir älter werden, bleibt vieles beim Alten. Wir sind schon eine Weile in unseren Jobs, wir sind glücklich mit unserem Freundeskreis und haben nicht wirklich Zeit, viele neue Leute kennenzulernen.Im Grunde haben wir ein geschäftiges Leben voller regelmäßiger Verpflichtungen.

Das ist großartig, und es ist wichtig, sich wohl und zufrieden zu fühlen – aber wie wäre es, wenn Sie es ein bisschen mischen würden?

Wenn Sie diesen Artikel lesen, liegt es wahrscheinlich daran, dass sich etwas festgefahren anfühlt oder stagniert. Das heißt, es ist Zeit für eine Veränderung!

Wenn wir mit Menschen, die wir kennen, über Dinge sprechen, können wir ziemlich genau vorhersagen, was sie sagen werden. Und wie oft haben Sie in der letzten Woche etwas völlig Neues besprochen? Genau!

Gute Freunde um sich zu haben, auf die wir uns verlassen können, ist schön, aber es kann manchmal die Exposition gegenüber neuen Ideen, neuen Einstellungen oder Überzeugungen, neuen Erfahrungen und neuen Gesprächen einschränken.

Indem Sie neue Leute treffen, öffnen Sie Ihre ganze Welt. Jemand könnte ein Gespräch über einen Film beginnen, von dem Sie noch nie zuvor gehört haben, oder ein Hobby, von dem Sie nicht wussten, dass es existiert, oder Ihnen einen Einblick in ein total gebenneuer Standpunkt.

Je mehr du neue Dinge hörst und siehst, desto mehr beginnt sich dein eigener Geist und dein Leben zu erweitern. Dies wird ein entscheidender Teil der Neuerfindung sein, da du plötzlich Zugang zu so vielen neuen Dingen und Perspektiven in dir hastdich selbst!

5. Fangen Sie an, kleine Gewohnheiten zu ändern.

Wer sich neu erfinden will, muss dabei bleiben. Und um die Authentizität zu bewahren, ist es wichtig, echte Veränderungen vorzunehmen.

Das bedeutet nicht, sich die Haare zu färben und für ein paar Wochen „jemand neu“ zu sein. Es bedeutet, einige längerfristige Lifestyle-Updates vorzunehmen, die zu einer Version von sich selbst beitragen, die sich authentisch weiterentwickelt.

Denken Sie an Dinge, die Sie tun können, um zu dem „Sie“ zu werden, das Sie gerne sein möchten – etwas früher aufstehen, Ihre Mahlzeiten im Voraus planen, Grenzen setzen, wie viele gesellige Abende Sie pro Woche haben. Ebenso,Sie möchten vielleicht geselliger, spontaner, entspannter sein!

Dinge wie wie viele Abende Sie zu Hause im Vergleich zu unterwegs verbringen oder wie oft Sie Mahlzeiten von Grund auf neu zubereiten, mögen sich klein anfühlen, aber sie werden entscheidend sein, um sich nachhaltig neu zu erfinden.

Je mehr Sie gewohnheitsmäßige Änderungen vornehmen, desto natürlicher werden sie. Sie werden einen Punkt erreichen, an dem Sie nicht einmal bemerken, dass Sie etwas tun, was der beste Weg ist, eine authentische Änderung vorzunehmen.

6. Nehmen Sie eine physische Änderung vor.

Natürlich hängt ein Teil Ihrer Identität immer von Ihrem Aussehen ab. Die Art und Weise, wie Sie aussehen, spielt eine Rolle, wie Sie sich selbst fühlen, und es kann eine Möglichkeit sein, den Stein in Bezug auf Ihre Neuerfindung ins Rollen zu bringen.

Indem Sie körperliche Veränderungen vornehmen, fühlen Sie sich möglicherweise Ihrem „wahren“ Selbst näher. Wie bei vielen Dingen müssen Sie möglicherweise ein paar Mal experimentieren, bevor Sie den Punkt treffen!

Das könnte bedeuten, ein paar verschiedene Haarfarben auszuprobieren, bevor Sie einen Schritt zurücktreten und sagen können: „Das steht mir wirklich.“ Es könnte bedeuten, ein paar verschiedene Kleidungsstile auszuprobieren, bevor sich etwas richtig oder bequem anfühlt.

Denken Sie daran, dass es wahrscheinlich keinen Filmmontage-Aha-Moment geben wird, in dem Sie sich plötzlich wie die beste, strahlendste Version Ihrer selbst fühlen! Selbst wenn sich etwas gut anfühlt oder Sie sich Ihrem idealen Selbst näher fühlen lässt, könnte es passierengewöhnungsbedürftig.

Hier kann Ihnen die Meinung von vertrauten Angehörigen wirklich helfen. Zum Beispiel kann sich das Färben Ihrer Haare sehr seltsam anfühlen, und Sie wissen vielleicht nicht, ob Ihre neue Farbe zu Ihnen passt, einfach weil sie alsoanders.

Sie haben vielleicht das Gefühl, dass Sie eine Rolle spielen oder sich für eine Weile verkleiden, nur während Sie sich anpassen und sich die Zeit und den Raum geben, sich darauf einzulassen.

Natürlich kann es sich etwas seltsam anfühlen, weil es eigentlich nicht ganz richtig ist! Freunde und Familie können Ihnen ehrliches Feedback geben und Ihr Selbstvertrauen stärken, wodurch es einfacher wird, die von Ihnen vorgenommenen Änderungen zu akzeptieren und zu erkennen, ob sie wirklich wahr sindwie Sie aussehen und gesehen werden möchten – oder wenn Sie es mit einem neuen Look noch einmal versuchen müssen …

7. Stellen Sie sich vor, wie Sie beschrieben werden möchten.

Auch wenn es bei unserem Aussehen und unserem Leben nicht nur um äußere Faktoren geht, seien wir doch mal ehrlich: Es interessiert uns alle, was andere über uns denken!

Diese Aufgabe soll Sie dazu bringen, darüber nachzudenken, wie Sie gesehen werden und wie Sie sich selbst sehen möchten. Es mag sich zunächst etwas eitel oder selbstgefällig anfühlen, aber es ist eine großartige Möglichkeit, herauszufinden, wiesich neu erfinden.

Stellen Sie sich vor, Sie sind auf einer Party und Sie hören, wie ein paar Leute über Sie reden und Sie ihrem Freund beschreiben, der Sie noch nicht kennengelernt hat. Was würden Sie in einer idealen Welt noch über Sie sagen wollen?sei ehrlich?

Einige von uns würden es lieben, wenn es so wäre: „Das ist Sam – er ist wirklich schlau, er führt sein eigenes Geschäft und er reist 4 Monate im Jahr.“ Sam hat vielleicht noch kein Geschäft oder keine Reise!, aber so möchte er beschrieben werden, weil er möchte, dass sein Leben so aussieht, und er möchte, dass diese Dinge für ihn wahr sind, sobald er sich neu erfunden hat.

Denke darüber nach, was du über dich selbst wahr sein möchtest.

Möchten Sie als sportlich bezeichnet werden, weil Ihr neu erfundenes Selbst viel läuft?

Möchten Sie, dass die Leute darüber sprechen, wie großartig Sie als Eltern sind, weil Ihr ideales Selbst Kinder hat?

Möchtest du, dass die Leute über die urkomischen Geschichten nachdenken, die du erzählst, weil dein „neues“ Ich wirklich aufgeschlossen und lustig ist?

Was auch immer es ist – schreiben Sie es auf! Das hilft Ihnen zu visualisieren und zu erkennen, was Ihr authentisches, neu erfundenes Selbst tun muss, um auf eine Weise beschrieben zu werden, die für Sie wünschenswert ist.

Das könnte bedeuten, dass Sie sich dann zum Laufen verpflichten, weil Sie gerne daran denken, dass Leute Sie als Läufer bezeichnen!

Zum Beispiel möchte ich, dass mich jemand seinen Freunden als Yogalehrer vorstellt, der einen Hund hat und jedes Wochenende wandert. Mein Neuerfindungsprozess besteht also darin, dass ich meine Yogalehrerausbildung mache und einen Lebensstil erschaffe, der es mir ermöglicht, mich um einen zu kümmernHund und häufiger wandern. Das gibt mir einen ziemlich klaren Weg und einige einfache wenn auch langfristige! Schritte, die ich unternehmen kann, um mich auf wirklich authentische Weise neu zu erfinden. Macht Sinn, oder?

Letztendlich muss es nicht bedeuten, sich selbst neu zu erfinden, indem man alles aufgibt, was man tut oder woran man glaubt. Es bedeutet nicht, einen ganzen Freundeskreis zu ändern und seinen Job zu kündigen.

Natürlich könnte meine all diese Dinge – wenn sich das für dich richtig anfühlt! Welche Schritte du auch unternehmen kannst, um die Version von dir selbst zu werden, die du sein möchtest, es lohnt sich wirklich, in sie zu investieren.

Sie sind sich immer noch nicht sicher, wie Sie sich neu erfinden können? Sie haben vielleicht nicht darüber nachgedacht, aber ein Therapeut wäre ein wesentlicher Begleiter, wenn Sie sich auf diese Reise begeben. Sprechen Sie noch heute mit einem, der Sie durch den Prozess der Schaffung eines „neuen“ Ich führen kann. Einfach hier klicken um sich mit einem der erfahrenen Therapeuten auf BetterHelp.com zu verbinden.

Das könnte dir auch gefallen:

ACHTUNG BITTE: Unser brandneues YouTube-Kanal ist live. Sie wären verrückt, wenn Sie es nicht abonnieren und auf das Glockensymbol klicken würden, um Benachrichtigungen zu erhalten, wenn neue Videos live gehen. Worauf warten Sie noch?

Diese Seite enthält Affiliate-Links. Ich erhalte eine Provision, wenn Sie etwas kaufen, nachdem Sie darauf geklickt haben.

Über den Autor

Lucy ist eine Reise- und Wellnessautorin, die derzeit auf Gili Air, einer winzigen indonesischen Insel, lebt. Nach über einem Jahr des Reisens hat sie sich im Paradies niedergelassen und verbringt ihre Tage damit, barfuß herumzuwandern, Yoga zu praktizieren und neue Wege zu erkunden, um an ihrem Wohlbefinden zu arbeiten.