Das zerbrechliche Ego: Zeichen, deins reparieren, mit anderen umgehen’

Offenlegung: Diese Seite enthält Affiliate-Links zu ausgewählten Partnern. Wir erhalten eine Provision, wenn Sie sich für einen Kauf entscheiden, nachdem Sie darauf geklickt haben.

Sprechen Sie mit einem akkreditierten und erfahrenen Therapeuten, der Ihnen hilft, Ihr zerbrechliches Ego zu erforschen und zu verarbeiten. Einfach hier klicken um sich über BetterHelp.com mit einem zu verbinden.

Es gibt viele Schlagworte, die regelmäßig in Selbsthilfe- und persönlichen Wachstumskreisen herumfliegen.

Einer davon ist der Begriff „fragiles Ego“.

Es wird oft als Beleidigung verwendet, um Verhaltensweisen zu verurteilen, die Menschen nicht mögen. Aber die Realität ist viel nuancierter und komplexer, als die meisten Menschen glauben.

Darüber hinaus ist ein zerbrechliches Ego ein Hindernis, das jemandem auf seinem Weg durchs Leben viel Leid zufügen kann.

Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, was es bedeutet, ein zerbrechliches Ego zu haben und wie man damit umgeht und es repariert – ob es das eigene oder das eines anderen ist.

Was ist die Definition eines fragilen Egos?

Um zu verstehen, was ein zerbrechliches Ego ist, müssen wir zuerst verstehen, was das Ego ist.

Einfach ausgedrückt ist das Ego einer Person ihre konstruierte Identität: wer sie zu sein glaubt. Ihr Name, ihre Geschichte, Interessen, Werte, ihre Gesamtpersönlichkeit, Hobbys usw. tragen alle zur individuellen Identität bei.

Das Ego ist das Selbstgefühl einer Person. Wenn jemand ein starkes Gefühl dafür hat, wer er ist, und sich in dem Mantel, den er für sich selbst geschaffen hat, wohl und selbstbewusst fühlt, kann er oft arrogant oder „egoistisch“ wirken.

Dies bedeutet normalerweise, dass sie mögen, wer sie sind, sie sind begeistert von dem, was sie im Leben tun, und glauben, dass sie von ihren Mitmenschen im Allgemeinen sehr geschätzt werden.

Jemand, der ein zerbrechliches Ego hat, hat kein starkes Selbstbewusstsein.

Sie wissen vielleicht nicht, wer sie sind oder was sie mögen. Sie haben vielleicht das Gefühl, dass ihnen der innere Wert als menschliches Wesen fehlt, und sind überzeugt, dass alle um sie herum sie nicht mögen.

Ein zerbrechliches Ego zu haben ist eine sehr schwierige und schmerzhafte Erfahrung und kann das Leben für den Betroffenen äußerst unangenehm machen.

Was sind die Anzeichen für ein zerbrechliches Ego?

1. Sie beschreiben sich selbst mit negativen Begriffen.

Eine Person mit einem schwachen Ego neigt dazu, ein sehr geringes Selbstwertgefühl und Selbstwertgefühl zu haben.

Wenn und falls sie versuchen, sich selbst zu beschreiben, verwenden sie Begriffe und Ausdrücke, die ein Gefühl des Mangels und nicht des Überflusses bezeichnen. Außerdem wird dieses wahrgenommene Fehlen von „etwas“ als negativ empfunden.

Wenn sie zum Beispiel gefragt werden, welche Art von Hobbys sie haben, könnten sie sagen, dass sie keinen Sport treiben können, weil sie schwach sind, und sie können keine Musik machen, weil sie kein Talent haben, aber sie mögenEishockeyspiele zu sehen und ein bestimmtes Musikgenre zu hören.

Dann werden sie versuchen, durch den Input anderer Leute eine Wertwahrnehmung zu verstärken, indem sie zum Beispiel sagen, dass sie mit jemandem in einer bestimmten Band befreundet sind oder dass sie dir Eintrittskarten für ein Spiel in der ersten Reihe besorgen können, wenn du das möchtest.

2. Sie reagieren überempfindlich auf Kritik und sind leicht beleidigt.

Ein zerbrechliches Ego macht eine Person unerträglich empfindlich für jede Art von Kritik. Viele sind ständig gegen Angriffe gewappnet und reagieren defensiv auf die kleinste wahrgenommene Kränkung.

Außerdem könnten sie absolut alles tun, um der Typ von Person zu werden, die nicht kritisiert werden kann: Wenn es keine wahrgenommenen Fehler gibt, kann es keine Beleidigungen geben, oder?

Diese Überempfindlichkeit erstreckt sich auch auf den Bereich der konstruktiven Kritik. Sie sind so darauf bedacht, alles gut zu machen, dass sie kein Feedback wollen, es sei denn, es ist voller Lob und positiv. Sie werden oft Beispiele dafür in sozialen Netzwerken sehenMedienbeiträge, in denen die Leute nach „nur guter Stimmung“ fragen.

Wie Sie sich vielleicht vorstellen können, verheißt dies nichts Gutes für Menschen in normalen postsekundären oder Arbeitsumgebungen für Erwachsene. Wenn sie einen Aufsatz abgeben, der nicht den Anforderungen entspricht, oder ihr Chef sie bittet, einen Teil eines Projekts zu wiederholen,Sie werden zusammenbrechen. Sie könnten weinen oder streiten oder extremere Maßnahmen ergreifen, wie den Job abzubrechen oder sofort zu kündigen.

Für sie ist Kritik an etwas, das sie getan haben, so, als würden sie sie persönlich kritisieren, und sie können damit überhaupt nicht umgehen. Anstatt zu denken: „Okay, ich habe das getan, was ich für das Beste hielt, aber ich sehe, dass es Raum für Verbesserungen gibt.“sie werden denken: „Ich bin nutzlos und wertlos und werde das nie richtig hinbekommen, also werde ich es nie wieder versuchen.“

In ähnlicher Weise sind sie sehr leicht von Menschen beleidigt, die andere Meinungen vertreten oder andere Werte als ihre eigenen haben. Da sie so stark von ihren gewählten Werten und Meinungen definiert sind, alles, was sie dazu bringt, ihre Gefühle oder Gedanken in Frage zu stellenwird als Bedrohung angesehen und als solche behandelt.

3. Sie streben danach, perfekt zu sein.

Dies erweitert die vorherige Bemerkung über die Überempfindlichkeit gegenüber Kritik. Eine Person mit einem zerbrechlichen Ego ist oft ein Überflieger, alles tun, um der Beste zu sein, was auch immer sie als Persönlichkeit kultivieren möchten.

Sie trainieren und trainieren obsessiv, um Auszeichnungen und möglicherweise Medaillen für ihre sportlichen Fähigkeiten zu gewinnen. Oder sie sparen für Schönheitsoperationen, um zu verhindern, dass ihr Aussehen verblasst, damit sie nicht beleidigt werden könnenfür die Kühnheit zu altern.

4. Sie haben formbare persönliche Identitäten.

Sie werden dies oft bei Leuten sehen, die von Nischengruppe zu Nischengruppe springen oder ihre Werte, ihren Stil und ihre Pronomen regelmäßig zu ändern scheinen.

Eines Tages mögen sie militante vegane LGTBQ+-Verbündete sein, aber wenn du sie sechs Monate später triffst, sind sie CrossFit-Fans mit Keto-Diät.

Es ist absolut nichts Falsches daran, verschiedene „Hüte“ aufzusetzen, während wir durchs Leben gehen, um herauszufinden, wer wir sind. Tatsächlich werden die meisten von uns die Richtung wechseln und an verschiedenen Punkten unserer persönlichen Entwicklung sehr unterschiedliche Versionen von uns selbst sein.

Die Unterschiede zwischen Standardevolution durch Seelensuche und fragilem Ego-Verhalten liegen darin, woher diese Veränderungen kommen und wie wir uns gegenüber anderen verhalten, die sich von uns unterscheiden.

Zum Beispiel könnte die oben erwähnte fiktive Person Fleischesser fürchterlich verhöhnt haben, als sie Veganer waren, und sich dann über Veganer lustig gemacht haben, als sie beschlossen, auf eine ketogene Diät umzusteigen.

Ihre Ansichten und Verhaltensweisen werden von dem sozialen Kreis beeinflusst, in dem sie sich befinden, und sie werden entweder Gleichaltrige herabsetzen oder ihnen Beifall spenden, je nachdem, was die anderen Mitglieder ihrer Gruppe tun. Sie werden der Reihe nach spiegeln und nachahmensich einzuschmeicheln und als wertvoll und wichtig angesehen zu werden.

5. Sie konzentrieren sich darauf, andere zu beeindrucken.

Da ihr gesamtes Selbstwertgefühl von den Beiträgen anderer Menschen abhängt, werden sie alles tun, um andere um sich herum zu beeindrucken und zu faszinieren.

In erster Linie könnten sie ein einzigartiges Aussehen pflegen, das Aufmerksamkeit und Wertschätzung von anderen erregt. Vielleicht kleiden sie sich in einem Vintage-Stil, den nur wenige andere Menschen tragen, mit einer charakteristischen Haarfarbe oder einem Accessoire, das sie von allen anderen unterscheidet.

Sie legen Wert darauf, sich mit Menschen anzufreunden – sogar mit ihnen auszugehen –, damit sie entweder Gruppennamen benennen oder ihren Liebhaber in der Öffentlichkeit angeben können. Schließlich, wenn dieser Schauspieler, Musiker, Autor usw. istDatierung sie, dann ist das ein Beweis dafür, dass sie als Mensch Wert und Wert haben, oder?

Wenn sie nicht die Eigenschaften haben, andere physisch zu beeindrucken, tun sie dies möglicherweise mit ihren Leistungen. Beispielsweise nehmen sie möglicherweise mehr Arbeit auf sich, als sie bewältigen können, um zu zeigen, wie fähig sie sind, oder stürzen sich in erschöpfende Wohltätigkeitarbeiten, damit andere sie schätzen und der Welt sagen, wie selbstlos und großzügig sie sind.

Ihre Bemühungen haben wenig damit zu tun, tatsächlich Gutes in der Welt zu tun, sondern konzentrieren sich stattdessen darauf, Anerkennung und Auszeichnungen zu verdienen. Sie wirken oft arrogant und neigen dazu, vermeintliche Beleidigungen ihnen gegenüber nicht zu verzeihen. Wenn jemand die Kühnheit hat, es zu tunsie sich beleidigt oder beleidigt fühlen, werden sie wahrscheinlich aus dem Leben der Person ausgeschlossen und persona non grata für immer.

6. Sie sind nicht in der Lage, starke Entscheidungen zu treffen.

Wenn eine Person ein zerbrechliches Ego hat, wird sie ihrer eigenen Intuition und ihren eigenen Interessen nicht vertrauen, wenn es um die Entscheidungsfindung geht. Sie wird über alles schwafeln und unzählige andere Menschen um ihren Rat und ihre Meinung bitten, um ihnen bei der Entscheidungsfindung zu helfen.

Sicher, sie wissen vielleicht tief im Inneren, was sie eigentlich wählen wollen, haben aber so viel Angst davor, die „falsche“ Entscheidung zu treffen oder verspottet zu werden, weil sie sich für das entschieden haben, was ihnen wirklich gefällt, dass sie sich lieber von anderen ihre Lebensentscheidungen diktieren lassen würden.

Natürlich werden sie unglücklich sein, wenn sie sich der Wahl eines anderen anschließen, aber sie werden dieses Gefühl abtun, indem sie sich sagen, dass sie dumm sind, weil sie etwas anderes wollen; dass die anderen Leute, die klüger sind, cooler sind, und erfolgreicher wissen es am besten.

Dinge, die viele Menschen mit zerbrechlichem Ego als Identifikatoren verwenden:

Viele Menschen mit fragilen Ego-Problemen zerlegen ihre Persönlichkeit in ein paar verschiedene Identifikatoren. Sie versuchen oft, sich „hervorzuheben“, indem sie sich mit denen vergleichen, die sie für minderwertig halten. Einfach ausgedrückt, es ist derjenige, mit dem sie sich besser fühlen könnenals, und auf wen sie ihr Vitriol abladen können.

Diese können im Allgemeinen in drei Hauptkategorien eingeteilt werden: was sie haben, was sie nicht haben und wer sie nicht sind.

Was sie haben.

Wie bereits erwähnt, versucht eine Person mit einem zerbrechlichen Ego, Anerkennung und Anerkennung von anderen zu erlangen. Daher gründet sie ihre Persönlichkeit oft auf ihren Besitz oder ihre Errungenschaften.

Wenn Sie versuchen, sich mit ihnen zu unterhalten, lenken sie die Aufmerksamkeit immer wieder auf Aspekte von sich selbst, die sie für am beeindruckendsten halten. Es könnte ihre Ausbildung, ihr Job oder das Auto sein, das sie das Äquivalent von Ihnen gekostet hatJahresgehalt.

In Bezug auf das Name-Dropping, das wir zuvor angesprochen haben, werden sie diese Details oft auch in das Gespräch einarbeiten. Oh, sie haben letzte Woche mit X-Prominenten zu Abend gegessen, und wussten Sie, dass ihr Partner ein Model für X-Designer ist?Marke? usw.

Da sie in Bezug auf ihr eigenes Leben und ihre Interessen so wenig zu besprechen haben, konzentrieren sie sich stattdessen auf ihre Habseligkeiten.

Was sie nicht haben.

So wie sie ihre eigenen Errungenschaften loben, könnten sie auch die vielen unattraktiven Dinge betonen, die sie nicht haben.

Wenn sie beispielsweise davon besessen sind, ihre Vorstellung von körperlicher Perfektion aufrechtzuerhalten, weisen sie möglicherweise auf diejenigen hin, die körperlich nicht fit sind. Sie beurteilen die Essensgewohnheiten und Lebensgewohnheiten anderer und verurteilen sie möglicherweise, weil sie faul sind.

Sie könnten auch eine „heiliger als du“-Haltung einnehmen, wenn es um die Gesundheitsprobleme anderer Menschen geht. Ziemlich oft wischen sie die Gesundheitsprobleme eines anderen als selbstverschuldet oder irgendwie „verdient“ ab und verhalten sich überlegenleiden, weil sie nicht die gleichen Probleme haben.

Wer und was sie nicht sind.

Jemand mit einem zerbrechlichen Ego kann zum Beispiel Abscheu gegenüber jemandem zeigen, der in einer niedrigeren Einkommensklasse ist als er selbst, oder jemandem, dessen Kleidungsstil normalerweise nicht „modisch“ ist.

Möglicherweise verspotten sie diejenigen, die nicht ihr Bildungsniveau haben oder die nicht die richtigen Bücher gelesen, die richtigen Filme gesehen haben oder sich der sozialen Probleme, die sie für wichtig halten, nicht bewusst sind.

Außerdem weigern sie sich möglicherweise, Dinge zu tun, die ihrer Meinung nach „unter“ ihnen liegen. Dazu können Jobs gehören, die nicht so angesehen sind, wie sie ihrer Meinung nach verdienen, oder Haushaltsaufgaben, die sie möglicherweise als unangenehm empfinden.

Haben Narzissten ein zerbrechliches Ego?

Nicht unbedingt als allgemeine Regel, aber viele tun es. Es gibt mehrere Bedingungen, die kann Ego-Fragilität beinhalten, und dazu können narzisstische Persönlichkeitsstörung und Borderline-Persönlichkeitsstörung gehören.

Beide dieser Störungen können dazu führen, dass Menschen überempfindlich auf Kritik reagieren. Sie sind oft grundlegend unzufrieden mit sich selbst, weshalb sie versuchen, sich in den Augen anderer Menschen groß zu machen.

Während die Selbstherrlichkeit eines Narzissten oft dazu führt, dass er eine Person herabsetzt, die ihn kritisiert, fühlt sich jemand mit BPD bis ins Mark erschüttert. Sie ziehen sich möglicherweise in sich selbst zurück und verursachen Selbstverletzungen, um mit dem Schmerz der Kritik fertig zu werdenund Ablehnung, oder sie könnten die Verbindung zu dem gesamten sozialen Netzwerk, an dem sie beteiligt waren, abbrechen. Auf diese Weise müssen sie keine Verlegenheit oder andere negative emotionale Folgen empfinden.

Es ist noch einmal wichtig, darauf hinzuweisen, dass die Zerbrechlichkeit des Ego oft durch ein Trauma in der Jugend verursacht wird. Daher ist es vorteilhaft, während des Heilungsprozesses geduldig und mitfühlend zu sein – sei es bei Ihnen selbst oder bei jemand anderem.

Selbstverurteilung und Überempfindlichkeit gegenüber Kritik rühren normalerweise von Grausamkeiten her, die man erlitten hat, während man verletzlich war. Wenn und falls die Ego-Zerbrechlichkeit ihren Kopf erhebt, versuchen Sie, hinter das defensive, gereizte Verhalten des Kindes oder Jugendlichen zu sehen, das für diese Zerbrechlichkeit schrecklich misshandelt wurdeüberhaupt vorhanden.

Wie können Sie Ihr zerbrechliches Ego ansprechen und reparieren?

Da ein zerbrechliches Ego aus dem Mangel an wahrgenommenem Wert des eigenen Selbstwertgefühls stammt, ist dies ein ziemlich guter Indikator dafür, wo Sie anfangen können, Ihr eigenes zu reparieren.

Arbeiten Sie mit einem guten Therapeuten.

Eine sorgfältig konstruierte Ego-Fassade zu enträtseln kann immens schwierig sein. Es beinhaltet nicht nur den Abbau von Verhaltensstrukturen, die einen jahrelang unterstützt haben, es legt eine Person auch bloß und verwundbar, während sie versucht, sich selbst herauszufinden.

Wenn Sie jahrelang herumhüpfen, ohne Ihr Leben authentisch zu leben, dann verspüren Sie möglicherweise erhebliche Angst, sogar Panik, wenn Sie sich dieser Art von introspektiver Reise stellen.

Hier kann Ihnen ein großartiger Therapeut oder Berater sehr gut tun. Sie stellen Ihnen nicht nur wichtige Fragen, die Ihnen helfen können, herauszufinden, wer Sie sind und wo Sie sein möchten und von hier aus weitergehen!.bieten Unterstützung und Führung durch diese Metamorphose.

Sicher, echte Freunde können dir helfen, indem sie unterstützende Cheerleader sind, wenn du dich in eine besser sitzende, authentische Haut verwandelst, aber sie wissen vielleicht nicht, wie sie dich durch Panikattacken beruhigen können. Sie wissen vielleicht nicht, was sie sagen sollen, wann und obSie werden von Familienmitgliedern zurückgewiesen oder von einer Glaubensgemeinschaft auf Härte gestoßen.

Finden Sie einen Therapeuten, bei dem Sie sich wohlfühlen, und Sie haben eine unschätzbare Unterstützungsstruktur, auf die Sie sich stützen können, während Sie lernen, sich selbst wieder aufzubauen.

Wir empfehlen die Online-Therapie zu finden unter BetterHelp.com . Sie können mit jemandem von überall auf der Welt zu einer für Sie passenden Zeit sprechen. Es ist einfach und bequem.

hier klicken um mehr zu erfahren oder Ihre erste Sitzung zu buchen.

Finden Sie die Ursache der Zerbrechlichkeit.

In erster Linie können Sie versuchen, ein wenig Seelenforschung zu betreiben, um festzustellen, woher diese Zerbrechlichkeit stammt.

Oder einfacher ausgedrückt: wer hat dich verletzt?

Sie haben vielleicht bemerkt, dass die meisten kleinen Kinder mit sich selbst ziemlich zufrieden sind. Wenn Sie sich das durchschnittliche Kleinkind ansehen, das in nicht zusammenpassenden Zeichentrickfiguren herumstolziert, die Sonnenbrillen seiner Eltern und die Stiefel der älteren Geschwister trägt, sind sie eswahrscheinlich ziemlich erfreut über sich selbst. Sie mögen, wie sie aussehen, sie wissen, was sie mögen und was nicht, und sie sind neugierig und verspielt, was ihre Wahrnehmung der Welt um sie herum angeht.

Irgendwann ändert sich dann etwas. Ein Schalter wird umgelegt, der sie dazu bringt, alles, was sie über sich wissen und mögen, in Frage zu stellen. Darüber hinaus stellt sie auch ihre allgemeine Sympathie für andere in Frage.

Wenn sie regelmäßig Kritik und Beleidigungen ausgesetzt sind, kann dies dazu führen, dass sie bei allen ihren Lebensentscheidungen überaus wachsam sind. Alles, was sie tun, wird auf potenzielle Kritik geprüft und entsprechend entweder ausgewählt oder vermieden. Sie lernen frühdass ihre eigenen Vorlieben und Abneigungen ziemlich irrelevant sind: Das Einzige, was zählt, ist, dass sie sich so verhalten, dass die Grausamkeit anderer Menschen ihnen gegenüber nicht angeheizt wird.

Diese traurige Lektion wird zu einem Anker, um den ihr ganzes Leben geformt ist. Als Ergebnis haben sie vielleicht ehrlich gesagt keine Ahnung, was sie aufrichtig mögen oder nicht mögen oder was sie glücklich machen würde. Andere Leute haben die Parameter diktiertwer sie so lange sind, sie sind einfach Passagiere in ihrer eigenen Lebensgeschichte.

Beschäftigen Sie sich mit intensiver Seelensuche.

Wenn dir bewusst geworden ist, dass dein zerbrechliches Ego dir im Leben mehr schadet als nützt, und du bereit bist, einen Weg zu größerer Authentizität und Erfüllung zu beschreiten, dann ist das ein großartiger erster Schritt. Lass mich der Erste seinum Ihnen zu diesem Grad an Selbstbewusstsein zu gratulieren und zu der Tatsache, dass Sie Schritte unternehmen, um die Dinge zum Besseren zu verändern.

Ich sage das auch nicht als hohle Plattitüde. Sie leisten hier wirklich gute Arbeit, und ich habe volles Vertrauen in Ihre Fähigkeit, herauszufinden, wer Sie wirklich sind und was Ihnen die Art von erfülltem Leben geben wird, die Sie habensuchen.

Eine Sache, die ich den Leuten oft empfehle, ist, dass sie sich eines dieser Frage-Antwort-Bücher zum Ausfüllen besorgen. Diese „Alles über mich“-Tagebücher stellen viele interessante, zum Nachdenken anregende Fragen, die der Autor beantworten muss. Diese Fragen beginneneinfach, mit Fragen zu Lieblingsfarben und Lebensmitteln, aber dann etwas tiefer eintauchen.

Viele dieser Fragen könnten Sie dazu bringen, darüber nachzudenken, was Sie wirklich schätzen und schätzen, im Vergleich zu dem, woran Sie sich festhalten, um Akzeptanz bei Ihren Kollegen und einer größeren sozialen Gruppe zu erlangen.

Haben Sie sich zum Beispiel mit einer bestimmten Nische oder einem bestimmten Anliegen identifiziert, weil Sie sich dadurch als Teil von etwas Großem und Wichtigem fühlen? Fühlen Sie sich wegen Ihrer Teilnahme an dieser Gruppe geschätzt und gesehen? Oder machen Sie mit?weil es Ihnen aufrichtig wichtig ist, was sie denken, fühlen, woran sie teilnehmen und wofür sie stehen?

Viele Menschen leiden sehr unter Depressionen, wenn sie kein wahres Leben führen. Sie kultivieren eine Ästhetik oder eine Persönlichkeit, die nicht aufrichtig ist, nur weil sie so sehr geschätzt und Teil einer Gruppe sein wollen.

Aber das ist eine Maskerade, die nicht ewig aufrechterhalten werden kann. Es ist so, als würde man in einer romantischen Beziehung vorgeben, glücklich zu sein, in der es keine wirkliche Verbindung oder Anziehungskraft gibt, aber sie machen trotzdem mit, weil sie als Paar gut aussehen undmit ihrem Komfort zufrieden sind.

Wir müssen DICH finden.

Lehn dich auf das ein, was dich verletzt, um dich selbst besser zu verstehen.

Die Persönlichkeit, die Sie kultivieren, ist eine Art Schleier, der Ihr wahres Selbst verschleiert. Wahrscheinlich haben Sie sich unglaublich defensiv verhalten und schnell auf diejenigen eingeschlagen, die Ihre Motivation in Frage gestellt oder Ihre Interessen kritisiert haben.

Wenn wir Schmerzen empfinden, ist dies ein bemerkenswerter Indikator dafür, was angegangen und geändert werden muss. Stellen Sie sich dies wie einen tiefgehenden Scan vor, ähnlich wie bei einer körperlichen Untersuchung durch einen Arzt.

Wenn sie auf eine Stelle drücken und es schmerzt, ist das ein Hinweis darauf, dass dort etwas nicht stimmt. Vielleicht gibt es eine Entzündung in der Muskelfaszie oder einen Haarriss im Knochen. Oder vielleicht gibt es dort eine Infektion, die verschwunden wäreunbemerkt, wenn es nicht gestochen worden wäre. Jetzt, wo wir wissen, dass es da ist, kann es entsprechend behandelt werden, richtig?

Das Gleiche gilt für Ego-Wunden.

Betrachten Sie einige der reflexartigen Reaktionen, die Sie in letzter Zeit auf das hatten, was Sie als Kritik von anderen wahrgenommen haben. Diese negativen Reaktionen treten oft auf, weil wir tief im Inneren wissen, dass ein Körnchen Wahrheit darin steckt, aber wir sind so sehr darin verstricktdie Maskerade, die wir aufführen, dass wir nicht unter die Oberfläche schauen wollen.

Wenn wir zu tief eintauchen, müssen wir unsere Authentizität in Frage stellen … und das kann beängstigend sein. Was, wenn wir versuchen, uns selbst treu zu bleiben und andere uns dafür nicht mögen? Oder schlimmer noch, sich über uns lustig machen?
Was ist, wenn wir von der Peer-Gruppe ausgegrenzt werden, für die wir so hart gearbeitet haben?

Die Antwort auf all das ist einfach: Wenn die Menschen, die behaupten, sich um dich zu kümmern, dich ablehnen oder dafür verurteilen, dass du dir selbst treu bist, dann kümmern sie sich überhaupt nicht wirklich um dich.

Menschen werden dir in schwierigen Zeiten zeigen, wer sie sind. Von dort aus kannst du bestimmen, was dir wichtiger ist: eine soziale Gruppe aufrechtzuerhalten, die auf oberflächlicher Fügsamkeit basiert, oder einen stärkeren „Stamm“ voller liebender Menschen zu kultivierenSie für das, was Sie sind. Für jede Gruppe, die Ihnen gegenüber die Nase rümpft, gibt es drei andere, die Sie mit offenen Armen empfangen werden.

Lassen Sie sich Raum zum Scheitern und Wachsen.

Während Sie sich auf dieser Reise der Selbstfindung bewegen, werden Sie zweifellos hin und wieder stolpern und ausflippen. Dies gilt insbesondere für jüngere Menschen, die versuchen, herauszufinden, was sie fühlen und denken, kann aber in jedem Alter relevant sein.

Stellen Sie sich das so vor, als würden Sie beim Einkaufen verschiedene Outfits anprobieren. Einige passen besser als andere, und einige mögen beim ersten Anprobieren großartig erscheinen, aber dann stellen Sie fest, dass nur weil es passt, es nicht heißtdass es dir gefällt. Und das ist okay.

Es gibt keine zeitliche Begrenzung für Selbstfindung und Authentizität. Du kannst 90 Jahre alt sein und gerade anfangen herauszufinden, wer du wirklich bist und was du wirklich liebst, und das ist großartig. Du hast immer Zeit und du wirst mehr lernenüber sich selbst mit jedem Stolpern und Fehltritt.

Welche effektiven Wege gibt es, mit dem zerbrechlichen Ego anderer Menschen umzugehen?

Denken Sie zuallererst daran, was wir zuvor in Bezug auf ihr verletztes inneres Kind angesprochen haben. Diese Person will nicht so zerbrechlich sein, wenn es um Kritik geht: Sie wurde auf einer grundlegenden Ebene verletzt und muss noch herausfindensich aus.

Falls Sie sie auf irgendeine Weise korrigieren müssen, versuchen Sie daher, es unbeschwert und positiv zu formulieren, und erklären Sie, warum die Korrektur erfolgt. Wenn es logisch und rational ist und kein persönlicher Angriff ist,sie werden sich in Zukunft eher anpassen.

Zum Beispiel: Anstatt zu sagen „Sie haben die Karotten falsch geschnitten“, versuchen Sie „Ich weiß Ihre Hilfe bei der Zubereitung des Abendessens zu schätzen! Wussten Sie, dass Karotten gleichmäßig garen, wenn sie alle gleich groß geschnitten sind? Ich versuche zu schneidensie sind alle gleich groß, aber ich brauche viel mehr Übung.“

Dies gibt ihnen einige logische Informationen zum Verarbeiten und erkennt gleichzeitig, dass Sie auch bei diesem Unterfangen nicht perfekt sind. Es ermutigt sie auch, ihre Fähigkeiten auf ermutigende Weise zu erweitern, anstatt durch Beleidigungen und Verurteilungen.

Wenn Sie es mit einem Kollegen oder Bekannten zu tun haben, der fragile Ego-Zeichen zeigt, können Sie ihn erheblich beruhigen und beruhigen. Tun Sie dies, indem Sie ihm helfen, zu erkennen, dass er für das geschätzt wird, was er ist, und nicht für die oberflächlichen Dinge, die er versuchtAufmerksamkeit erregen.

Obwohl ihr nach Aufmerksamkeit strebendes und selbstherrliches Verhalten manchmal ermüdend und nervig sein kann, profitieren sie sehr von einer aufrichtigen Verbindung. Schließlich verhalten sie sich nur so, weil sie zutiefst verletzt sind und versuchen, akzeptiert zu werdenVon anderen.

Erzählt die Empfangsdame bei der Arbeit ausführlich über ihre Designergarderobe und ihre Obsessionen für Luxusmarken? Lassen Sie sie nebenbei wissen, dass ihre Handschrift wirklich elegant und schön ist, oder fragen Sie sie um Rat, wo sie den wunderbaren Tee bekommen kann, den sie zum Teilen mitbringt.

Oder ist der Typ, mit dem Sie sich treffen, besessen von Bewegung und Körperpflege? Erwähnen Sie einige der Bücher, die Sie in seinem Bücherregal gesehen haben, und fragen Sie, ob er Empfehlungen zum Lesen für Sie hat.

Wenn jemand ein zerbrechliches Ego hat, kann er von denen sowohl entwaffnet als auch ermutigt werden, die bekannt machen, dass er als menschliches Wesen mit all seinen Schwächen und Schwächen geschätzt wird. Dass er nicht „perfekt sein muss,“ und dass es Dinge an ihnen gibt, die andere lieben und schätzen werden, anstatt sie zu verspotten.

Bedingungslose Liebe und Akzeptanz sind von größter Bedeutung, wenn es darum geht, mit einem zerbrechlichen Ego umzugehen und es zu reparieren. Leider ist es oft einfacher, andere zu lieben und zu akzeptieren, als diese Sorge auf sich selbst zu richten. Wir neigen dazu, uns selbst strenger zu beurteilen undviel weniger nachsichtig sein, als wir es unseren Partnern, Freunden und Familienmitgliedern gegenüber tun würden.

Es gibt ein bekanntes Zitat von Siddharta Gautama alias der Buddha, das besagt: „Du kannst die ganze Welt durchsuchen und du wirst niemanden finden, der deine Freundlichkeit mehr verdient und dir alles Gute wünscht, als du selbst.“

Lasst uns alle versuchen, ein bisschen freundlicher und mitfühlender zu uns selbst zu sein, während wir uns durchwursteln und versuchen, uns selbst ein bisschen besser zu verstehen. Dadurch können wir dann auch viel freundlicher und mitfühlender zu anderen sein.

Sie sind sich immer noch nicht sicher, wie Sie ein zerbrechliches Ego reparieren können? Sprechen Sie noch heute mit einem Therapeuten, der Sie durch den Prozess führen kann. Einfach hier klicken um sich mit einem der erfahrenen Therapeuten auf BetterHelp.com zu verbinden.

Das könnte dir auch gefallen:

ACHTUNG BITTE: Unser brandneues YouTube-Kanal ist live. Sie wären verrückt, wenn Sie es nicht abonnieren und auf das Glockensymbol klicken würden, um Benachrichtigungen zu erhalten, wenn neue Videos live gehen. Worauf warten Sie noch?

Diese Seite enthält Affiliate-Links. Ich erhalte eine Provision, wenn Sie etwas kaufen, nachdem Sie darauf geklickt haben.

LETZTE RATSCHLÄGE AUS DEM FORUM

Über den Autor

Catherine Winter ist Schriftstellerin, künstlerische Leiterin und Kräuterkundlerin in Ausbildung und lebt in der Region Outaouais in Quebec. Es ist bekannt, dass sie sich tagelang von Kaffee und Suppe ernährt, und wenn sie nicht gerade schreibt oder ihren Garten pflegt, sie ringt mit verschiedenen Strickprojekten und freundet sich mit einheimischen Wildtieren an.