Wenn ein Typ sagt „Ich verdiene dich nicht“ – 12 Dinge, die das bedeuten könnte

Offenlegung: Diese Seite enthält Affiliate-Links zu ausgewählten Partnern. Wir erhalten eine Provision, wenn Sie sich für einen Kauf entscheiden, nachdem Sie darauf geklickt haben.

Holen Sie sich Expertenhilfe, um herauszufinden, warum Ihr Freund sagt, dass er Sie nicht verdient.hier klicken um jetzt online mit jemandem zu chatten.

„Ich verdiene dich nicht.“

Warum sollte ein Typ das sagen und was bedeutet es überhaupt?

bedeutet das, dass er dich nicht mag und nicht mit dir zusammen sein will?

Oder versucht er das komplette Gegenteil zu sagen?

Was ist passiert, dass er das Gefühl hat, dass er deiner oder dem, was du ihm anbietest, nicht würdig ist?

Was bedeutet das für Ihre Beziehung?

Das sind Fragen, die nur er beantworten kann. Aber was Sie von ihm verstehen müssen, ist, wo diese Art von Kommentar Sie beide verlässt und wohin sich Ihre Beziehung von hier aus entwickelt.

Dir zu sagen, dass er das Gefühl hat, dass er dich nicht verdient, könnte ein Hilferuf bei seinen Unsicherheiten in Bezug auf eure Beziehung sein, eine Erklärung seiner Liebe zu dir oder eine Möglichkeit, dich dazu zu bringen, Mitleid mit ihm zu bekommen.

Es gibt eine ganze Reihe von Gründen, warum sich ein Mann deiner Liebe und Aufmerksamkeit nicht würdig fühlt. Aber einfach zu sagen, dass er dich nicht verdient, zeigt, dass er Schwierigkeiten hat, zu artikulieren, was er wirklich für dich empfindet.

So sehr Sie nicht im Dunkeln lassen wollen, was er wirklich fühlt, Sie werden nicht wirklich wissen, was hinter dieser Aussage steckt, bis er bereit ist, sie selbst zu teilen.

In der Zwischenzeit, hier sind einige der Gründe, warum ein Mann könnte dir sagen, dass er dich nicht verdient. Sie sollten dir hoffentlich dabei helfen, zu verstehen, wie deine Situation sein könnte.

1. Er sucht nach Bestätigung in eurer Beziehung.

Wenn du einen Typen triffst, der neu im Dating-Spiel ist oder noch nie in einer Beziehung war, und er sagt, dass er dich nicht verdient, könnte das ein Zeichen dafür sein, dass er deine Bestätigung braucht, dass es ihm gut geht.

Da diese Erfahrung nicht viel zu vergleichen ist, muss ihm vielleicht nur gesagt werden, dass er die richtigen Dinge tut, um Sie glücklich zu machen und ein guter Partner zu sein.

Wenn die Dinge gut laufen, haben wir nicht immer das Bedürfnis zu sagen, dass sie es sind, aber diese stimmliche Bestätigung könnte das sein, was ihm fehlt.

Es ist eine rückwärtsgerichtete Herangehensweise, und es würde die Situation einfacher machen, wenn er einfach fragen würde, ob Sie mit ihm zufrieden sind oder nicht. Es ist gesund, nachzufragen, wie sich Ihr Partner fühlt, wenn Sie eine Beziehung eingehensicher, dass Sie auf der gleichen Seite sind.

Verdammt noch mal, du solltest es vielleicht sogar tun, wenn du in einer ernsthafteren Beziehung bist, um sicherzustellen, dass ihr beide immer noch das bekommt, was ihr wollt.

Aber wenn er nicht das Selbstvertrauen hat, Sie direkt zu fragen, denkt er vielleicht an das Schlimmste, es sei denn, Sie sagen etwas anderes.

So offensichtlich es für Sie auch sein mag, dass Sie beide glücklich oder verliebt sind, ist es für ihn möglicherweise nicht so offensichtlich, besonders ohne körperliche oder stimmliche Hinweise, dass er Sie glücklich macht.

Versuchen Sie, offener liebevoll zu ihm zu sein, wenn Sie können, und sehen Sie, ob sein Vertrauen in Ihre Beziehung wächst und Kommentare wie dieser aufhören.

2. Ihm wurde nie gesagt, dass er gut genug ist.

Wenn ein Typ dir sagt, dass er dich nicht verdient, glaubt er das vielleicht wirklich, weil er glaubt, dass er für nichts gut genug ist.

Dieser Mangel an Vertrauen in sich selbst und die Liebe, die er verdient, könnte darauf zurückzuführen sein, dass er nie gehört oder gefühlt hat, dass er geliebt wurde, oder sich immer als würdig erweisen musste, um etwas Gutes dafür zu erhalten.

Diese Einstellung könnte sich durch Vernachlässigung oder Trauma in der Kindheit entwickelt haben oder einfach in einer Familie aufgewachsen sein, die sich nicht dafür entscheidet, ihre Gefühle auszudrücken.

Er ist vielleicht nicht an die Vorstellung gewöhnt, dass sich jemand um ihn kümmern kann, nur so wie er ist, und dieser Mangel an Selbstvertrauen wirkt sich jetzt darauf aus, wie er sich selbst in Ihrer Beziehung sieht.

Die Lösung des Problems wird Sie beide anstrengen, um ihm dabei zu helfen, die Art und Weise, wie er sich selbst und seine Beziehungen zu anderen sieht, neu zu definieren.

Es kann für ihn von Vorteil sein, einen Therapeuten aufzusuchen oder für Sie, zu einer Paarberatung zu gehen oder beides, um zu versuchen, der Wurzel seines Gefühls der Unzulänglichkeit auf den Grund zu gehen.

Nur sie können sehen, dass er deine Liebe nicht „verdienen“ muss, wenn er sie bereits hat.

Wenn er eine Therapie ausprobieren möchte, empfehlen wir den Online-Service von BetterHelp.com wo er mit einem zertifizierten und erfahrenen Therapeuten sprechen kann, egal wo auf der Welt Sie sich befinden.

Und angesichts der Vorteile, die eine Paarberatung haben könnte, warum schauen Sie sich nicht den Service von an Beziehungsheld, das ist wieder ein Online-Dienst, auf den Sie und er von überall aus zugreifen können.

3. Er war in der Vergangenheit in toxischen Beziehungen.

Frühere Beziehungen können einen großen Einfluss auf Ihr Selbstwertgefühl und Ihre Reaktion auf einen neuen Partner haben.

Wenn ein Typ in der Vergangenheit Teil einer toxischen Beziehung war, vielleicht von einem Ex manipuliert oder beschimpft wurde, dann könnte er mit einigen ungelösten Emotionen zurückbleiben, die er durcharbeiten muss, bevor er sich dir voll und ganz widmen kann.

Zu sagen, dass er dich nicht verdient, könnte ein Hinweis darauf sein, dass er mit missbräuchlichen Partnern oder in schwierigen Beziehungen war, die ihn glauben ließen, dass er nicht genug war, um seinen Ex oder seine Exen glücklich zu machen.

Wenn er nicht in der Lage war, diese Gefühle zu verarbeiten und das Trauma dieser Beziehungen hinter sich zu lassen, wird er diese Angst in die Partnerschaft tragen, die er mit Ihnen aufbaut, und viele der gleichen Verhaltensweisen wiederholen.

Du könntest versuchen, mit ihm über seine früheren Beziehungen zu sprechen und ihn daran erinnern, dass diese Beziehung nicht so ist wie die, die er zuvor erlebt hat. Aber er muss derjenige sein, der seine Vergangenheit loslässt und darauf vertraut, dass seine Zukunft dies nicht tun mussdasselbe sein. Auch hier kann ihm eine Therapie helfen.

4. Er hat Angst, dich im Stich zu lassen.

Das Gefühl, dass er dich nicht verdient, könnte ein Zeichen seiner Angst sein, dass in eurer Beziehung unweigerlich etwas schief gehen wird.

Er gibt sich selbst die Schuld, bevor irgendetwas Schlimmes zwischen euch passiert ist, in der Gewissheit, dass das, was ihr habt, zu gut ist, um wahr zu sein.

Der Druck, wie sehr er sich um dich sorgt, könnte für ihn überwältigend sein und ihn befürchten lassen, dass er irgendwie nicht gut genug für dich ist, weil er seinem Anteil am Scheitern dieser Beziehung zuvorkommt.

Er möchte, dass du die Liebe bekommst, die du verdienst, aber er hat Angst, dass er dem nicht gerecht werden kann und in dieser Geschichte zum Bösewicht wird. Nur er kann diese Gedanken überwinden und lernen, die Gegenwart nicht durch Sorgen zu ruinierenüber eine Zukunft, die er nicht kontrollieren kann.

5. Er macht sich Sorgen, dass er Ihren Standards nicht gerecht werden kann.

Sie legen die Messlatte vielleicht nicht absichtlich hoch, aber dieser Typ, der sagt, dass er Sie nicht verdient, könnte seine Art sein, Ihnen zu sagen, dass er nicht sicher ist, ob er die von Ihnen gesetzten Standards erfüllen kann.

Es mag eher an seinen Unsicherheiten und seiner Angst liegen, ein schlechter Partner zu sein, als an Ihren Erwartungen an ihn, aber er kommt einer Katastrophe zuvor, die noch nicht passiert ist.

Möglicherweise braucht er nur die Bestätigung, dass der Druck, den er auf sich selbst ausübt, eher in seinem Kopf liegt als eine Forderung von Ihnen. Ein Gespräch darüber anzuregen, wie der andere sich in Bezug auf Ihre Rollen in dieser Partnerschaft fühlt, ist ein guter Anfang.

6. Er war noch nie verliebt.

Liebe ist bedingungslos. Es ist eine alles verzehrende Hingabe an jemanden, der dir wichtig ist; jeder Teil, der ihn zu dem macht, was er ist, das Gute und das Böse.

Wenn ein Mann noch nie zuvor verliebt war, kann dieses Konzept eine Menge Kopfzerbrechen bereiten. Sich selbst zu lieben oder von jemandem zum ersten Mal geliebt zu werden, ist eine überwältigende Sache, und das Gefühl, von Ihnen geliebt zu werden, macht ihnFrage, was er getan hat, um es zu verdienen.

Liebe ist nicht gerechtfertigt oder verdient. Das zu akzeptieren, kann für jemanden, der sie noch nie zuvor gespürt hat, eine Menge zu rationalisieren sein. Sein Gefühl der Unwürdigkeit für deine Liebe ist, dass er versucht, diese neue Emotion, die er erlebt, zu akzeptieren und zu verstehendas Potenzial, das es hat.

7. Er ist unsicher wegen eurer Beziehung.

Haben Sie sich jemals das Schlimmste vorgestellt, bevor es passiert, in der Hoffnung, dass es sich nicht so schlimm anfühlt, wenn es passiert?

Wenn dieser Typ wegen eurer Beziehung unsicher ist und sich Sorgen macht, dass du ihn für jemand anderen verlässt, könnte er dir sagen, dass er es nicht verdient, dass du dich auf eine Trennung vorbereitest.

Sie geben ihm vielleicht keinen Hinweis darauf, dass Sie nicht mit ihm zusammen sein wollen, aber wenn er sich sehr in Sie verliebt hat, könnte er solche Angst haben, verletzt zu werden, dass er sich einredet, dass alles in Tränen enden wird.

Denken Sie darüber nach, wie Ihre Handlungen seine Gefühle beeinflussen könnten, wie Sie klarer kommunizieren oder ihm versichern könnten, dass Sie nirgendwo hingehen.

Niemand weiß genau, was in der Zukunft passieren wird, aber du willst nicht, dass er deine Beziehung sabotiert, aus Angst vor etwas, das noch nicht passiert ist und vielleicht nie passieren wird.

Versuchen Sie ihn zu ermutigen, im Moment zu leben, das zu genießen, was Sie haben, ohne sich Gedanken darüber zu machen, was daraus werden könnte oder nicht.

8. Er weiß wirklich alles zu schätzen, was du für ihn tust.

Zu sagen, dass er dich nicht verdient, könnte die Art dieses Typen sein, dir zu sagen, wie dankbar er für alles ist, was du tust.

Er meint das, was er sagt, nicht unbedingt im wörtlichen Sinne, dass er es nicht verdient, aber er könnte sich nur einen Moment Zeit nehmen, um die nachdenklichen und hilfreichen Dinge anzuerkennen, die Sie für ihn tun, um sein Leben zu verbessern, und wie großartig Sie deswegen sind.

Es könnte eine Art sein, in der er versucht zu sagen, dass er alles versteht, was Sie tun, um Ihre Beziehung so gut wie möglich zu gestalten – sei es das Organisieren romantischer Dates, das Sicherstellen, dass Sie für ihn gut aussehen,oder einfach nur für ihn da zu sein, wenn er dich braucht.

Er mag scherzen und sagen, dass er dich nicht verdient, aber er ist sich auch bewusst, wie glücklich er ist, mit jemandem zusammen zu sein, der sich entschieden hat, sich so um ihn zu kümmern, wie du es tust.

9. Er wird dich nicht verlassen.

Wenn ein Typ dir sagt, dass er dich nicht verdient, dann sagt er es vielleicht, weil er nicht glauben kann, wie gut es ihm geht, in einer Beziehung mit dir zu sein.

Er ist erstaunt über die Person, die du bist, und die Beziehung, die ihr zusammen habt, und ist schockiert darüber, wie glücklich er ist. Wenn ein Typ sein Glück, dich als Partner zu haben, nicht recht fassen kann, kannst du ziemlich sicher sein, dass er nicht gehen wirddich für jemand anderen zu verlassen.

Er hat vielleicht das Gefühl, dass er dich nicht verdient, aber solange du mit ihm zusammen sein willst, wird er alles tun, damit es so bleibt.

10. Er stellt dich auf ein Podest.

Das Gefühl, dass Ihr Partner etwas Besseres ist als Sie, kann ein Zeichen von Verliebtheit und Unglauben sein, dass diese Person ein romantisches Interesse an Ihnen hat.

Er könnte denken, dass Sie körperlich attraktiver oder erfolgreicher sind als er und dass Sie nicht in seiner Liga sind. Dass die Leute Sie beide ansehen und sich fragen, warum jemand wie Sie mit ihm zusammen sein möchte. Das könntesind für dich zu einer irrationalen Besessenheit geworden, denn je mehr er sich in dich verliebt, desto mehr überzeugt er sich davon, dass du nichts falsch machen kannst.

Es ist schön, das Gefühl zu haben, dass Ihr Partner Sie verehrt, solange dieses Gefühl rational bleibt. Es sollte nicht eine Seite des Paares geben, die das Gefühl hat, dass sie der anderen unterlegen ist; Sie sollten ein Team sein, das gleichberechtigt istAnsehen und Bedeutung in Ihrer Beziehung.

Wenn dieser Mann Ehrfurcht vor dir hat und dich auf ein Podest in seinem Kopf stellt, könnten diese irrationalen Gefühle dazu führen, dass er unsicher, eifersüchtig oder an Selbstvertrauen leidet, was ihn daran hindert, sich jemals in der Beziehung zu entspannen und darauf zu vertrauendu willst wirklich mit ihm zusammen sein.

11. Er weiß, dass er es besser machen muss.

Wenn Sie mit Vertrauensproblemen in Ihrer Beziehung zu kämpfen haben und sich von Ihrem Partner im Stich gelassen fühlen, könnte es seine Art sein, sich für seine Fehler zu entschuldigen, wenn Sie sagen, dass er Sie nicht verdient.

Wenn eine Beziehung ihre Probleme hat, wird sich nichts verbessern, wenn Sie nicht beide Ihren Anteil an ihrem Zusammenbruch anerkennen und sich entscheiden, sich zum Besseren zu ändern.

Dass er dir gegenüber zugibt, dass er dich nicht verdient, ist eine Anerkennung des Unrechts, das er getan hat, und dass er weiß, dass du so viel mehr verdienst, als er dir gegeben hat.

Wenn er wirklich etwas ändern will, dann ist die Anerkennung, dass du mehr von ihm verdienst, der erste Schritt in diesem Prozess und hoffentlich der Beginn von etwas Besserem.

12. Er verdient dich wirklich nicht.

Wenn ein Typ dir sagt, dass er dich nicht verdient, solltest du vielleicht zuhören.

Wenn er es oft sagt und sich dabei untypisch verhält, dann lohnt es sich, es zur Kenntnis zu nehmen. So sehr du nicht das Schlimmste denken willst, er sagt dir, dass er es nicht verdient, dass du ein bistSchuld anerkennen.

Im schlimmsten Fall hat er dich vielleicht betrogen oder etwas getan, von dem er weiß, dass es dich wirklich enttäuschen würde. Es könnte aber auch ein Zeichen dafür sein, dass er mit dir über ein Problem in eurer Beziehung sprechen muss, es aber nicht weißwie.

Sich selbst zum Problem in der Beziehung zu machen, könnte seine Art sein, dich sanft im Stich zu lassen, bevor die endgültige Trennung kommt, indem er die klassische „Du bist es nicht, ich bin es“-Zeile verwendet, um zu versuchen, dich vor Verletzungen zu bewahren und ihn davor, es tun zu müssenselbst erklären.

*

Eine Sache, die du sicher weißt, wenn ein Typ sagt, dass er dich nicht verdient, ist, dass hinter dem, was er fühlt, mehr steckt, als er dir sagt.

Sie können versuchen, nach anderen Anzeichen zu suchen, die einige der Punkte auf dieser Liste bestätigen oder widerlegen, um die Gründe besser einzugrenzen, warum er Ihnen sagt, dass er Sie nicht verdient.

Aber letztendlich ist es am besten, offen und ehrlich darüber zu sprechen, was er sagt und warum er es sagt. Nur er weiß mit Sicherheit, was in seinem Kopf vorgeht.

Du bist dir immer noch nicht sicher, warum er das alles jetzt sagt? Chatte online mit einem der Experten von Relationship Hero, der dir helfen kann, es herauszufinden. Einfach hier klicken um zu chatten.

Und wenn dein Freund den Therapieweg gehen möchte, kann er einfach hier klicken um sich mit einem der erfahrenen Therapeuten auf BetterHelp.com zu verbinden.

Das könnte dir auch gefallen:

ACHTUNG BITTE: Unser brandneues YouTube-Kanal ist live. Sie wären verrückt, wenn Sie es nicht abonnieren und auf das Glockensymbol klicken würden, um Benachrichtigungen zu erhalten, wenn neue Videos live gehen. Worauf warten Sie noch?

Diese Seite enthält Affiliate-Links. Ich erhalte eine Provision, wenn Sie etwas kaufen, nachdem Sie darauf geklickt haben.

LETZTE RATSCHLÄGE AUS DEM FORUM