Wann ist der richtige Zeitpunkt, um in einer Beziehung „Ich liebe dich“ zu sagen?

Ich liebe dich. Nur drei winzige Wörter, die aus nur acht Buchstaben bestehen und irgendwie unendlich viel Freude und Herzschmerz verursachen.

Wir scheinen gemeinsam beschlossen zu haben, diese Worte auf ein hohes Podest zu stellen. Ich denke, wir können uns alle darauf einigen, dass es sich letztendlich nur um Worte handelt.

Trotzdem kommt man nicht an der Tatsache vorbei, dass sie unglaublich bedeutungsgeladen sind, und das Sagen von „Ich liebe dich“ sollte nicht leicht genommen werden. Das Sagen dieser kleinen Wörter oder auch nicht kann einen großen Einfluss habensowohl für Sie als auch für Ihren Partner.

Natürlich hoffen Sie, dass Sie, wenn Sie jemandem Ihre Liebe erklären, sofort und ohne einen Anflug von Zögern sagen, dass er Sie auch liebt. Leider haben die meisten von uns Albträume darüber, dass sie antworten “und ichIch liebe es, Zeit mit dir zu verbringen… “und das Ganze bröckelt um unsere Ohren.

Es ist eine sehr starke Beziehung, die sich von einer Person erholen kann, die ihre Liebe erklärt, und von der anderen, die noch nicht ganz da ist. Sicher, Liebe soll es sein. bedingungslos und nicht basierend darauf, ob es erwidert wird, aber seien wir realistisch. In der Praxis ist es nicht einfach, jemandem zu sagen, dass Sie ihn lieben, und ihn nicht zurücksprechen zu lassen. Wenn Sie damit umgehen können, grüße ich Sie.

Wenn Sie sich fragen, wann der richtige Zeitpunkt ist, um „Ich liebe dich“ zu sagen, sind Sie bei uns genau richtig. Hier sind einige Anzeichen, auf die Sie achten sollten :

1. Sie sind schon eine Weile zusammen

Ich werde keinen Zeitrahmen dafür festlegen, da keine zwei Beziehungen gleich sind. Möglicherweise haben Sie sich monatelang beiläufig verabredet, was bedeutet, dass Sie sich ein Jahr oder länger gesehen haben könntenbevor die Zeit reif ist.

Andererseits haben Sie sich möglicherweise auf Reisen getroffen und jede wache Sekunde eines jeden Tages zusammen verbracht, um sechs Monate einer normalen Beziehung in eine zu packen.

Es gibt keinen magischen Grenzpunkt, an dem es plötzlich legitim wird, „Ich liebe dich“ zu sagen, aber Sie sollten auf jeden Fall lange Zeit in der Gesellschaft des anderen verbracht haben und davon überzeugt sein, dass Sie sie ziemlich gut kennen.

Auch wenn es Sie wie ein Blitz trifft und Sie denken, dass es Liebe auf den ersten Blick ist, ist es am besten, nicht zu hetzen. Lassen Sie Ihre Erklärung, bis Sie ein wenig mehr voneinander wissen, nur um auf der sicheren Seite zu sein. Sie können immerSag ihnen, dass du sie geliebt hast, sobald du sie später gesehen hast!

2. Du hast deinen ersten Kampf gehabt

Dies ist wirklich wichtig. Wir alle kennen die Paare, die behaupten, dass sie „nicht streiten“, aber meiner Meinung nach ist das nicht gesund und nicht realistisch.

Sie sollten sich nicht rund um die Uhr gegenseitig am Hals sein, aber niemand ist perfekt. Wenn Sie also keine Meinungsverschiedenheiten hatten, vermeiden Sie wahrscheinlich aktiv Konfrontationen, oder einer von Ihnen zieht ein bisschen anHandlung.

Wenn Sie jemanden lieben, sollten Sie in der Lage sein, sich über Dinge nicht einig zu sein, aber dennoch die Meinung der anderen Person zu respektieren, und Sie sollten in der Lage sein, sich gegenseitig zu vergeben. Oft werden die wahren Farben der Menschen nur dann sichtbar, wenn sie verärgert sind, und wenndu liebst sie so, dann liebst du sie wirklich.

3. Sie befinden sich auf derselben Seite

Bevor Sie jemandem Ihre Liebe erklären, müssen Sie sicherstellen, dass Sie in Bezug auf Ihre Beziehung fest auf derselben Seite sind. Haben Sie “ das Gespräch ”darüber, wohin es geht?

Es macht keinen Sinn, sich Hals über Kopf in jemanden verlieben zu lassen, wenn er den Eindruck hat, dass es nicht so ernst ist oder dass die Dinge zeitlich begrenzt sind.

Wenn die Dinge extrem beiläufig mit einem oder beiden von Ihnen begannen und klar machten, dass Sie nichts Ernstes wollten, oder wenn einer von Ihnen in naher Zukunft in ein weit entferntes Land fliegt, stellen Sie sicher, dass Sie beide vollständig sindsich der Absichten der anderen Person bewusst sein, bevor Sie Dinge komplizieren, indem Sie ihnen sagen, dass Sie sie lieben.

Wenn sie den Eindruck haben, dass die Dinge kausal gehalten werden, werden sie möglicherweise von Ihrer Liebeserklärung überrascht. Stellen Sie also sicher, dass zuerst alles klar ist.

Das könnte dir auch gefallen Artikel weiter unten :

4. Es ist immer an der Spitze Ihrer Zunge

Wenn Sie jemals gewesen sind verliebt vorher werden Sie wissen, was ich hier meine. Lassen Sie es nicht herauskommen, wenn das Gefühl zum ersten Mal in Ihrem Magen aufsteigt und versucht, aus Ihnen herauszubrechen. Bringen Sie es fest von Ihrer Zungenspitze zurück undBewahren Sie es zum späteren Nachschlagen auf.

Wahrscheinlich wird er oder sie kurz nachdem Sie zum ersten Mal „Ich liebe dich“ sagen möchten, etwas tun, das Sie dazu bringt, Ihre Meinung für eine Weile vollständig zu ändern. Und dann ändern Sie es wieder in die andere Richtung und so weiterund so weiter.

Lassen Sie dies ein paar Mal geschehen und stellen Sie sicher, dass Sie das Gefühl haben, sie mehr zu lieben, als Sie daran zweifeln, bevor Sie die Worte endgültig freigeben.

5. Sie denken, es besteht eine gute Chance, dass sie es zurück sagen

Wie ich bereits erwähnt habe, wenn Sie jemandem sagen können, dass Sie ihn lieben, dass er nicht erwidert wird und dass er die Beziehung nicht ruiniert, dann verdienen Sie eine Medaille. Ich strebe Ihr Niveau an. emotionale Reife . Könnte eines Tages dort ankommen.

Für den Rest von uns ist es jedoch ratsam zu warten, bis Sie wirklich glauben, dass es ihnen genauso geht. Alle drückt Zuneigung aus auf eine andere Art und Weise und das Objekt Ihrer Zuneigung ist möglicherweise nicht eines für große Gesten oder PDAs, aber sie werden einen Weg finden, Sie zu informieren.

Es sind die kleinen, kitschigen Dinge wie die Art, wie sie dich ansehen, die dir einen Hinweis geben.

Wer sollte es sagen?

Können wir bitte über diese lächerliche Idee hinwegkommen, dass der Typ in einer heterosexuellen Beziehung der erste sein sollte, der „Ich liebe dich“ sagt?

Aus irgendeinem Grund scheinen viele Menschen immer noch an der Idee festzuhalten, dass Frauen passiv sein sollten und Männer sie verfolgen und alle Schüsse geben sollten.

Die Frau sollte warten, bis der Mann beschließt, sie nach ihrer Nummer zu fragen, sie zu befragen und dann irgendwann auf der ganzen Linie seine Liebe zu bekennen. Miss Passivity sollte dann schüchtern mit den Wimpern flattern und flüstern: „Ich liebe dich auch.“und dann warten Sie darauf, dass er einen Diamantring herstellt, wenn er entscheidet, dass er bereit ist.

Wenn Sie etwas für jemanden empfinden, sollte Ihr Geschlecht Sie nicht davon abhalten, es zu sagen. Dies ist kein Jane Austen-Roman, es ist der 21 st Jahrhundert und Geschlecht haben nichts damit zu tun.

Wenn ein Mann ein Problem damit hat, dass Sie es zuerst gesagt haben, ist er definitiv nicht der richtige Mann für Sie, was bedeutet, dass Sie aufhören können, Ihre Zeit mit ihm zu verschwenden.

Das heißt nicht, dass der Typ es offensichtlich nicht sagen sollte.

Beeilen Sie sich nicht und machen Sie keinen Stress

Wenn Sie glauben, jemanden gefunden zu haben, mit dem Sie den Rest Ihrer Tage verbringen möchten, gibt es absolut keine Eile. Wenn er der Richtige für Sie ist, geht er nirgendwo hin. Sagen oder nicht sagen “Ich liebe dich “wird nicht plötzlich ändern, wie du oder sie sich fühlen.

Es ist vielleicht leichter gesagt als getan, aber quälen Sie sich nicht darüber. Liebe sollte eine wunderbare, freudige Sache sein, die Sie krank macht, aber auf eine wirklich gute Weise. Entspannen Sie sich und schwelgen Sie in den Schmetterlingen.

Diese Seite enthält Affiliate-Links. Ich erhalte eine Provision, wenn Sie nach dem Klicken etwas kaufen.

Über den Autor

Katie ist Schriftstellerin und Übersetzerin mit Schwerpunkt auf Reisen, Selbstpflege und Nachhaltigkeit. Sie lebt zwischen einem Höhlenhaus in Granada, Spanien, und der Küste des schönen Cornwall, England. Sie verbringt ihre Freizeit mit Wandern, Erkunden und Essenvegane Tapas und Freiwilligenarbeit für ein örtliches Hundehaus.