So hören Sie auf, immer wieder dieselben Fehler zu machen

Der Weg zum Erfolg ist oft schwierig, voller Fehltritte und unvorhergesehener Herausforderungen.

Es ist selten, dass eine Person von Anfang an zum Erfolg reist, egal ob sie auf einer Karriere aufbaut oder eine Karriere erreicht. persönliche Entwicklungsziele .

Die Straße wird etwas schwieriger, wenn Sie immer wieder dieselben Fehler machen, weil Sie im Wesentlichen Zeit verlieren, während Sie Ihre Räder drehen und nach Traktion suchen.

Wie können wir das vermeiden? Wie können wir aufhören, immer wieder dieselben Fehler zu machen? Schauen wir uns eine ziemlich einfache, direkte Strategie an, die jeder in die Praxis umsetzen kann.

1. Verzeihen Sie sich, dass Sie den Fehler gemacht haben.

Die Beziehung, die Menschen zum Scheitern haben, spiegelt nicht genau wider, was Scheitern tatsächlich bedeutet. Die Realität ist, dass die meisten Bemühungen auf der Welt scheitern und aus einer unendlichen Anzahl von Gründen scheitern.

Manchmal ist der Zeitpunkt des Vorhabens falsch, manchmal wird eine Idee nicht gut vermarktet oder beworben, manchmal fehlen einer Person die Fähigkeiten oder die notwendigen Ressourcen, um Erfolg zu haben, und manchmal geben die Leute einfach auf, bevor sie wirklich loslegen.

Misserfolg ist kein schlechtes Wort. Misserfolg bedeutet einfach, dass Sie etwas ausprobiert haben und es nicht geklappt hat. Ja, die Folgen eines Misserfolgs können hart sein und manchmal das Leben verändern, aber Sie müssen es trotzdem tun. verzeihen Sie sich Ihre Fehler .

Menschen sind unvollkommen. Fehler passieren. Fehler passieren. Sie sind ein Teil des Lebens jedes einzelnen Menschen auf dieser Welt.

Es ist wichtig, was Sie gegen diese Fehler tun. Sei nett zu dir selbst . Verzeihen Sie sich. Versuchen Sie es erneut.

2. Identifizieren Sie den Fehler, der gemacht wird.

Der Schlüssel zur Lösung eines Problems besteht darin, zu verstehen, wo das Problem überhaupt liegt.

Ich nehme mir gerne etwas Zeit, um über einen Fehler oder einen kürzlich aufgetretenen Fehler nachzudenken und ihn oben auf ein Blatt Papier zu schreiben.

Ich muss mir eine konkrete Vorstellung davon machen, was der Fehler war, den ich gemacht habe, und ihn artikulieren, da ich dann vom Fehler aus rückwärts arbeiten kann, um zu sehen, wie ich dorthin gekommen bin.

3. Identifizieren Sie, wie eine erfolgreiche Auflösung aussehen wird.

Der nächste Schritt besteht darin, herauszufinden, wie eine erfolgreiche Lösung aussehen wird.

Auf mein Blatt Papier schreibe ich auf, was meiner Meinung nach als erfolgreiche Lösung quantifiziert werden kann. Worauf arbeiten Sie hin? Was möchten Sie? Was ist Ihr Ziel? Was möchten Sie erreichen?

Schreiben Sie das auf, aber verstehen Sie, dass der Erfolg möglicherweise nicht genau so aussieht, wie Sie es sich vorstellen. Sie möchten sich also nicht zu sehr auf die Idee einlassen, wie dieser Erfolg aussehen wird.

Dinge können sich ändern. Möglicherweise stellen Sie fest, dass Ihre Erfolgsstandards aufgrund mangelnden Wissens oder mangelnder Erfahrung über die Sache nicht eingehalten wurden.

Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass Ihre Bemühungen Sie an einen Ort führen, den Sie wirklich mögen und genießen, der aber nicht unbedingt Ihren Vorstellungen entspricht. Es ist in Ordnung, Ihr Ziel zu verschieben, wenn Sie neue, relevante Informationen erhalten.

Das könnte dir auch gefallen Artikel weiter unten :

4. Verfolgen Sie den Weg Ihrer Entscheidungsfindung, der Sie zum Fehler geführt hat.

An diesem Punkt ist es an der Zeit, die Route, die Sie zu Ihrem Fehler geführt hat, rückzuentwickeln. Sie tun dies, indem Sie Fragen stellen. Fragen wie :

  • Welche schlechten Entscheidungen habe ich von dem Zeitpunkt an getroffen, als ich diesen Erfolg verfolgte, bis er schließlich auseinanderbrach?
  • Welche guten Entscheidungen habe ich getroffen das kann ich in zukünftige Versuche einbeziehen?
  • Fehlt mir Wissen? Information? Erfahrung? Perspektive?
  • War mein Ziel zu verengen? Zu breit?
  • Gibt es einen Punkt, an dem ich verschiedene Entscheidungen hätte treffen können, die mich zu der von mir gesuchten Lösung gebracht hätten?
  • Welche Rolle habe ich bei diesem Fehler gespielt?
  • Welche externen Faktoren haben sich negativ auf meine Verfolgung dieses Ziels ausgewirkt?
  • Wie hätte ich die Auswirkungen der aufgetretenen Fallstricke und Mängel verringern können?

5. Erforschen Sie andere Methoden, um die gewünschte erfolgreiche Lösung zu erreichen.

Das Tolle am Fortschritt der Technologie ist, dass wir jetzt über das Internet verfügen, um zusätzliche Informationen zu erhalten.

Nehmen Sie sich etwas Zeit, um nach hochwertigen Informationen zu Ihrem Ziel und den Prozessen zu suchen, die zur Erreichung dieses Ziels erforderlich sind. Dadurch erhalten Sie einen größeren Wissenspool, auf den Sie bei der Planung Ihrer neuen Vorgehensweise zurückgreifen können.

Mithilfe einer zusätzlichen Perspektive können Sie auch feststellen, ob Ihr Ziel angemessen und erreichbar ist. Möglicherweise müssen Sie es neu bewerten oder auf Ihrem viel größeren Weg nach einem kleineren Ziel schießen.

6. Entwickeln Sie eine Strategie und Vorgehensweise, um Ihre erfolgreiche Lösung zu erreichen.

Es ist Zeit, eine Strategie zu entwickeln. Welche Elemente bringen Sie zu einer erfolgreichen Lösung? Welche Fallstricke müssen Sie vermeiden? Welche Schritte müssen Sie von Anfang an bis zu dem unternehmen, was Sie für Ihre Lösung haltenErfolg?

Ordnen Sie diese Schritte als schrittweise Vorgehensweise auf Ihrem Blatt Papier zu. Betrachten Sie dies als ersten Entwurf Ihrer Strategie.

Wenn Sie jeden Schritt erreichen, werden Sie feststellen, dass er möglicherweise nicht genau so aussieht, wie Sie es erwartet haben. Sie werden wahrscheinlich auf unvorhersehbare Probleme oder Rückschläge stoßen, die Sie navigieren und überwinden müssen.

Verwenden Sie den gleichen Lösungsansatz wie in Schritt 5, wenn Sie Schwierigkeiten haben - Forschung, Forschung, Forschung!

7. Seien Sie bereit, es mit Ihrer neuen und anderen Strategie erneut zu versuchen.

Der wichtigste Schritt, um Erfolg zu haben, besteht darin, bereit zu sein, Fehler zu akzeptieren und es erneut zu versuchen. Ihr neuer Plan funktioniert möglicherweise nicht. So läuft es manchmal. Je nachdem, was Sie tun, müssen Sie möglicherweise Ihre Strategie ändernund versuche es erneut.

Der Vorteil ist, dass Sie während der Arbeit an diesem Prozess eine Menge Erfahrung sammeln. Der Nachteil ist natürlich, dass niemand das Gefühl hat, dass er versagt oder keine angemessenen Fortschritte erzielt.

Die einzige wirkliche Strategie besteht darin, zu grinsen und es zu ertragen, weiter voranzutreiben, Ihre Strategie anzupassen, aber dabei Ihr Ziel nicht zu verlieren. Sie können überwinden und erfolgreich sein!

In Bezug auf die Beratung…

Es gibt Zeiten, in denen eine Person aus Gründen, die außerhalb ihrer Kontrolle liegen, dieselben Fehler macht.

Das Leben ist schwer und für viele schmerzhaft und das Überleben kann zu ungesunden Bewältigungsmechanismen führen, die der Person gute Dienste leisten, um alle negativen Situationen zu ertragen, die sie durchmachen, aber in gesünderen Situationen giftig und zerstörerisch sind.

Wenn Sie geistig oder emotional Schwierigkeiten haben, ist es eine lohnende Investition, mit einem zertifizierten Berater über die Situation zu sprechen, da dieser Ihnen möglicherweise dabei helfen kann, diese Hürden zu überwinden, indem er Ihnen hilft, die Ursachen dieser Fehler zu beseitigen.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Menschen mit Depressionen, Angstzuständen oder anderen psychischen Problemen immer wieder dieselben Fehler machen. Unwohlsein Denkprozesse können unsere Fähigkeit, zu argumentieren, Situationen genau zu beurteilen und unsere Pläne umzusetzen, wirklich beeinträchtigen.

Ein zertifizierter Berater kann Sie möglicherweise auf Strategien und Wege hinweisen, die andere Personen mit ähnlichen Veränderungen verwendet haben, um ihren Erfolg zu erzielen, wenn Sie feststellen, dass Sie dies nicht alleine tun können.

Diese Seite enthält Affiliate-Links. Ich erhalte eine Provision, wenn Sie nach dem Klicken etwas kaufen.