Wie man stolz auf sich ist

Willst du sei stolz auf dich ? Versuchen Sie diese Hypnose - es ist eine großartige Investition in sich selbst.

Haben Sie jemals etwas so Großartiges getan, dass Sie sich privat gerade in dem Moment, in dem Sie Überschwang gezeigt hätten, eingedämmt haben?

War das vielleicht, weil Sie nicht als zu voll von sich selbst gesehen werden wollten? Offenbar stolz?

Leider sind wir darauf trainiert, auf Stolz genauso zu reagieren, wie wir es alleine oder in einer Menge von Vertrauten tun würden. Stolz, so wird uns gesagt, befleckt uns, und Hybris ist nur einen Schritt entfernt. Wenn eine gut gemachte Arbeit nicht erledigt ist. 'Als Belohnung können Sie auch Ihren Namen in Nar Cissus ändern.

Lächerlich, Quatsch und offensichtlich falsch.

Warum sollte es in Ordnung sein, jemanden für seine Leistungen und Bemühungen zu loben, aber nicht sich selbst?

Stolz auf sich selbst zu sein ist ein wesentlicher Teil Ihres Glücks. Abgesehen von der Tatsache, dass Sie manchmal einfach nur rocken, signalisiert Stolz anderen, dass Sie und / oder was Sie getan haben, wichtig sind.

Die Gefahr - und die wahrscheinlichste Quelle aller Vorsichtsmaßnahmen - besteht darin, sich zu viel von dem glühenden Zeug hinzugeben. Übermäßiger Stolz ist eigentlich das Fehlen von Stolz; es rühmt sich und bläst sich auf, um eine beschämende Schwäche zu verbergen.

Im Film Anchorman: Die Legende von Ron Burgund Der Titelcharakter macht es zu einem Punkt, einen Raum zu betreten und jedem mit Ohren zu sagen: „Ich bin eine große Sache.“

Lassen Sie uns Schritte unternehmen, um nicht so legendär zu werden.

1. Perspektive suchen

Vielleicht haben Sie einen verdammt guten Kuchen von Grund auf neu gemacht. Die Leute haben ihn in den Himmel gelobt. Aber Sie und ich wissen beide, dass Sie nicht den besten Kuchen der Welt gemacht haben.

Es gibt überhaupt keinen Grund, sich so zu verhalten, als hätten Sie den besten Kuchen der Welt gemacht. Überhaupt. Alles wurde getan, jemand hat es besser gemacht.

Sie nehmen an einem Wettbewerb mit niemandem teil…

Außer dir.

Wenn Sie ein Ziel setzen was Sie erreicht haben - vielleicht sogar übertroffen haben - klopfen Sie sich auf den Rücken, Danke sagen zu Ihnen und weiter.

Diejenigen mit guten Perspektiven auf ihre Leistungen neigen dazu, immer mehr zu erreichen.

2. Teilen, nicht erzwingen

In meinem Bereich Schreiben, demütig sein ist das erste Gebot. „Du sollst anderen nicht zugeben, dass du deine eigene Arbeit magst.“

Es tut mir leid, Kürbisse, aber es gibt Zeiten, in denen ich zurückspringen und mich küssen möchte, um eine Wendung oder eine Einsicht zu bekommen, die schließlich zu Boden gerungen ist.

Kreative sollen sich von ihren Problemen trennen können, aber gleichzeitig wird ihnen gesagt, dass ihre kreative Arbeit wie ihr Baby ist.

Lieben Sie Ihr Baby, egal ob Sie Kellner, Zimmermann, Musiker, Maurer, Platzwart, theoretischer Physiker oder Blumendesigner sind.

Egal was Sie tun, Sie wissen, dass es nur Berührungen gibt, die Sie tun können. Ein gutes Gefühl bei dieser Tatsache gibt Ihnen nicht nur ein Gefühl der Befriedigung, es kann sogar inspiriere dich .

Hier ist der Kicker: Genau wie bei Neugeborenenfotos möchten Sie diese teilen.

Tun Sie dies, aber erinnern Sie sich, wie Sie selbst wahrscheinlich mehr als einem überaus stolzen Elternteil ausgewichen sind, der offen auf sein Baby starrte, während es sich fragte, ob seine Füße aus Fürzen bestehen.

Seien Sie nicht so stolz, jemandem furzige Babybilder aufzuzwingen.

Machen Sie stattdessen auf ziemlich unkomplizierte, aber angemessen aufgeregte Weise bekannt, dass Sie das getan haben.

Interessierte werden auf Ihre Begeisterung und Ihren Stolz reagieren, indem sie sich vielleicht nach mehr sehnen, Sie direkt unterstützen oder sogar - trauen Sie sich zu träumen - heimlich eine Glückwunschparty planen.

3. Lassen Sie sich nicht von Ihrem eigenen Hype erwischen

Je mehr Sie beglückwünscht werden, desto mehr möchten Sie beglückwünscht werden.

„Stolz“ bedankt sich bei jemandem, der Ihre Leistung anerkennt. Wahrscheinlich ist ein breites Lächeln auf Ihrem Gesicht zu sehen.

„Mit Hype befeuert“ ist, wenn sich jedes Thema irgendwie auf etwas bezieht, das Sie getan haben; jeder Satz, den Sie aussprechen, beginnt normalerweise mit „Ich“; oder Sie sind nur im Gespräch, damit andere Ihnen sagen können, wie gut Sie sind.

Das ist kein Stolz, das ist ein Ruhmegel.

Übe, Leute zu dir kommen zu lassen und deine Interessen zu teilen, und sie werden sehen, dass du stolz auf dich bist, wer du bist und nicht darauf, wie sie dich fühlen lassen.

Das könnte dir auch gefallen Artikel weiter unten :

4. Sei stolz auf andere

Dies ist eine große Sache. Die Fähigkeit, stolz auf andere zu sein, zeigt, dass Sie sich von sich selbst entfernen können, was wiederum Perspektive verleiht.

Die Beobachtung der Reaktionen der Menschen auf Ihren Stolz auf sie bietet einen nützlichen Spiegel, um Ihren eigenen Stolz für sich selbst zu mildern.

5. Ruhen Sie sich nicht auf Ihren Lorbeeren aus

Es ist eine Sache, stolz auf sich zu sein, als Sie mit 14 die State Spelling Bee gewonnen haben. Lassen Sie uns 20 Jahre vorwärts blicken: Erwähnen Sie diese Biene immer noch?

Das ist ein Problem.

Sie können stolz auf eine Sache sein und sie dann loslassen, denn nicht alles, was Sie im Leben tun, muss ein dauerhafter goldener Stern auf Ihrer Stirn sein.

6. Den Raum lesen

Egal, was Sie im Leben tun, lesen Sie den Raum. Wenn Sie nicht wissen, wie man einen Raum liest, beginnen Sie zu lernen, stat.

Sie werden nicht so stolz auf Ihr neues Startup-Unternehmen sein, dass Sie sofort Visitenkarten verteilen.

Sie werden nie hilf einem Freund Treffen Sie eine große Entscheidung, indem Sie erwähnen, dass Sie den Booker-Preis gewonnen haben.

Innerlich? Innerlich können Sie Saltos machen und eine Blaskapelle mieten, aber äußerlich entsprechend und angemessen reagieren.

Wenn Sie die Ausstellung oder sogar das Gefühl des Stolzes verzögern, verringert dies nicht die Potenz Ihres großartigen Stücks.

7. Sei humorvoll damit

Es gibt Selbstironie, die dich verbirgt und dich vor deinen wahren Gefühlen schützt, und dann gibt es Selbstironie, die ein Anstoß und ein Augenzwinkern dafür ist, wie großartig du warst, die Sache begonnen / beendet / fortgesetzt zu haben.

Leichte Selbstironie ist ein klarer Indikator dafür, dass jemand auf die eine oder andere Weise stolz auf sich ist.

Dies ist keine falsche Demut, sondern eher im Sinne von Das Leben ist wunderbar, das Leben ist gut, ich habe meinen kleinen Teil dazu beigetragen, la la la und Troubadour-Lied…

Wenn Leute sehen, dass Sie einen Sinn für Humor in Bezug auf Ihren Stolz haben, entspannen sie sich in den Stolz, was bedeutet, dass sie sich in Sie entspannen, und das ist ein eindeutiges Zeichen in der Kategorie „gut“.

8. Seien Sie echt

Manche Menschen greifen nach Stolz, als wäre er ein Lebensretter: Ohne ihn ertrinken sie in Anonymität; damit greifen sie nach allem und jedem, um ein Gefühl des Stolzes nach oben zu zwingen.

Dinge wie der Stolz auf die geografische Lage, der Stolz auf im Wesentlichen zufällige Zugehörigkeiten und sogar der Stolz der Sportmannschaft sind verblüfft, wenn sie einmal unter der Oberfläche gebohrt wurden.

Sie tragen nicht zur Seele bei oder beziehen sich nicht auf sie. Sie sind keine echten stolzen Erfahrungen, weil sie ganz äußerlich sind.

Echter Stolz erfordert ein wenig Ehrlichkeit in Bezug darauf, wer Sie sind und wo Sie im Dienst an der Welt stehen. Der Dienst kann Ihren Kindern, Ihrem Geliebten, einem Fremden, einer Gemeinschaftsgruppe usw. dienen. Alles, was sich positiv auswirkt.

Positivität ist wichtig. Stolz sollte nicht als Folge von verletzenden Dingen empfunden werden. Stolz sollte keine Waffe sein. Es sollte ein Leuchtfeuer sein, das alles auf Sie zuzieht, anstatt zu hoffen, dass Sie es verwenden, um Akzeptanz innerhalb eines zu erlangenklein, gemein wenige.

Denken Sie immer daran: Stolz sollte helfen, Ihr wahres Ich zu verbessern, nicht das Gold des Narren zu polieren.

Es gibt eine alte Maxime : Sei stolz darauf, wer du bist ... solange du weiß wer du bist .

Identität ist sehr wichtig, denn ohne genau zu verstehen, wer Sie sind, sind Sie den Launen und Gnaden unaufrichtiger Raubtiere ausgeliefert. Sie sind ein Werkzeug. Und darauf können Sie nicht stolz sein.

Könnte diese geführte Meditation Hilfe sei stolz auf dich ? Wir denken schon.

Diese Seite enthält Affiliate-Links. Ich erhalte eine kleine Provision, wenn Sie etwas kaufen, nachdem Sie darauf geklickt haben.

Diese Seite enthält Affiliate-Links. Ich erhalte eine Provision, wenn Sie nach dem Klicken etwas kaufen.