10 Arten von Zielen, um sich selbst ins Leben zu setzen + Beispiele

Wenden Sie sich an einen Lebensberater, um die genauen Ziele zu ermitteln, die Sie sich setzen sollten. Einfach hier klicken um jetzt einen zu finden.

Ich vermute, dass Sie diesen Artikel lesen, weil Sie einen Punkt der Stase erreicht haben: Das Leben ist gut; das Leben ist angenehm; aber oh mein Gott. das Leben ist ziemlich langweilig , auf eine Schleife des gleichen alten, gleichen alten geklebt.

Schlimmer noch, Sie können sehen, wie sich Ihr Leben scheinbar endlos und sinnlos in die Zukunft erstreckt.

Sicherlich muss das Leben mehr als das sein, fragen Sie: mehr Begeisterung, mehr Aufregung und vor allem mehr Erfolgserlebnis?

Benötigen Sie einen Masterplan?

Andererseits habe ich möglicherweise eine völlig falsche Annahme über Sie gemacht, lieber Leser.

Vielleicht bist du absolut zufrieden . Vielleicht halten Sie an John Lennons Philosophie fest und glauben, dass „das Leben das ist, was passiert, wenn Sie andere Pläne machen“, und Sie sind absolut entschlossen, die Gegenwart nicht auf dem Altar der Zukunft zu opfern.

Ich hoffe, dass dieser Artikel Sie davon überzeugen kann, dass Sie durch die Identifizierung verschiedener Arten von Zielen ein erstellen können. persönlicher Entwicklungsplan .

Dieser Plan wird Ihre Lebenserfahrung in Zukunft verbessern, aber Sie können das Jetzt trotzdem schätzen, nicht zuletzt, weil es bei Ihren neuen Zielen nicht nur um die Zukunft geht.

Hält dich dein innerer Höhlenmensch / deine innere Frau zurück?

Eine dritte Alternative ist, dass Sie der Typ sind, dessen Leben von einem inneren Höhlenmenschen oder einer inneren Frau bestimmt wird. Einer, der niemals glücklicher ist, als wenn sich nichts am Horizont befindet, was die Harmonie des Höhlenlebens stören könnte.

Dieser Ansatz hat uns gute Dienste geleistet, als tobende Mammuts Chaos anrichteten oder nahe gelegene Stämme die Hölle plünderten. Realistisch gesehen ist es wahrscheinlich der Instinkt, der zu unserem Überleben als Spezies geführt hat, also Hut ab vor unseren antidiluvianischen Vorfahren, aber…

In der vergleichenden Zivilisation und Komfort von 21 st Jahrhundert Existenz, der innere Höhlenmensch dient nur dazu, uns zurückzuhalten und uns letztendlich daran zu hindern, die besten Versionen von uns selbst zu sein.

Hören Sie nicht auf ihn / sie. Schauen Sie über den Horizont hinaus und setzen Sie sich Ziele, die über die Sicherheit dieser bequemen Höhle hinausgehen.

Warum brauchen wir Ziele?

Bevor wir uns die verschiedenen Arten von Zielen ansehen, die Sie sich im Leben setzen könnten, und den optimalen Zeitrahmen für jedes Ziel, überlegen wir uns, warum es so wichtig ist, solche Ziele und Ambitionen zu haben.

Es gibt ein altes Sprichwort :

Leben ohne Herausforderungen ist überhaupt kein Leben.

Wie wahr ist das?

Wenn wir hätten keine Pläne, keine Träume, keine Ambitionen und haben uns nie in irgendeiner Weise gedrängt, was für eine mühsame und sinnlose Existenz wir führen würden.

Der angesehene Pädagoge und Sozialaktivist Benjamin E. Mays erklärte :

Es muss bedacht werden, dass die Tragödie des Lebens nicht darin besteht, Ihr Ziel nicht zu erreichen. Die Tragödie besteht darin, keine Ziele zu erreichen.

Wir haben nur eine Chance in diesem Leben, daher muss es der beste Weg sein, um sicherzustellen, dass wir das Beste aus unserer zugewiesenen Zeitspanne herausholen, wenn wir das Leben als eine Reise der persönlichen Entwicklung mit vielen Herausforderungen auf dem Weg betrachten.

Sobald Sie mit der Zielsetzung begonnen haben, sind einige von Ihnen identifizierte Ziele unkompliziert. Einige sind jedoch wahrscheinlich herausfordernd, andere testen Sie an Ihre Grenzen.

Wenn Sie sie erreichen wollen, müssen Sie sich lange und hart anstrengen.

Haben Sie jedoch keine Angst vor Ihren Ambitionen, die an die unmöglichen, sogenannten "Mondschuss" -Ziele zu grenzen scheinen.

Der Name 'Mondschuss' leitet sich von Präsident Kennedys scheinbar unmöglicher Vision von 1961 ab, einen Mann innerhalb von 10 kurzen Jahren auf den Mond zu bringen - nun, das war ein sehr ehrgeiziges Ziel, das tatsächlich in weniger als 9 Jahren erreicht wurde!

Die 10 Arten von Zielen, die Sie möglicherweise festlegen möchten

Bevor Sie mit der Ermittlung bestimmter Ziele beginnen können, ist es hilfreich, die verschiedenen Elemente Ihres Lebens zu kategorisieren.

Einige dieser Bereiche haben für Sie eine höhere Bedeutung als andere. Sobald Sie ihre Bedeutung in Ihrem eigenen Leben erkannt haben, sind Sie auf dem Weg, Ihre Ziele zu priorisieren.

Der Trick besteht darin, Ihre Ambitionen in ihrem Umfang breit zu halten und sich nicht auf einen einzelnen Bereich oder ein einzelnes Ziel zu konzentrieren.

Möglicherweise stellen Sie fest, dass Sie nur ein Ziel in einem Bereich und eine ganze Liste in einem anderen Bereich haben.

Also, hier sind 10 Zielsetzungskategorien, um diese mentalen Zahnräder zum Drehen zu bringen.

Die ersten sieben basieren auf denen, die Jack Canfield in seinem Buch angegeben hat Erfolgsprinzipien während die letzten drei Bereiche Bereiche sind, die meiner Meinung nach ebenfalls Ihrer Überlegung wert sind.

Bildungsziele

Um zu wachsen und uns zu verändern, müssen wir zuerst lernen. Sie können sich Bildung nur als Schule vorstellen, aber sie geht weiter in Universitätsstudien, Berufskurse und berufliche Qualifikationen.

Es ist daher keine Überraschung, dass sich die Bildungsziele wahrscheinlich ändern, wenn Sie sich durch eine formale Ausbildung bewegen, eine Karriere beginnen und dann Ihren Weg durch Beförderungen und Richtungsänderungen verhandeln.

Der Schlüssel ist, sich daran zu erinnern, dass die Zeit für Bildung nie vorbei ist. Lebenslanges Lernen ist eine Gelegenheit, Ihren Geist auf so viele Arten zu erweitern. Stellen Sie sich Bildung also nicht als etwas vor, das nur für junge Menschen relevant ist.

Die Ziele, die Sie in Bezug auf Bildung identifizieren können, unterscheiden sich je nach gewähltem Karriereweg. Möglicherweise reichen sie jedoch bis zur Vorbereitung auf einen zukünftigen Karrierewechsel, der eine Umschulung in einem ganz neuen Bereich erfordert.

körperliche und gesundheitliche Ziele

Unser Körper, unsere Gesundheit und unsere körperlichen Fähigkeiten haben einen großen Einfluss auf unser Leben und darauf, was wir erreichen können.

Die Ziele in diesem Bereich hängen stark von Ihrem Alter und Ihrem aktuellen Gesundheitszustand ab.

Wenn Sie jung und fit sind, möchten Sie sich wahrscheinlich weiter und schneller vorantreiben, mit einem wichtigen Ziel für die körperliche Fitness wie einem Marathon als Ziel.

Wenn Sie ein leitender Angestellter mittleren Alters und ein Deskbound-Manager sind, der die Dinge in jeder Hinsicht! Rutschen lässt, kann es Ihr Ziel sein, nur in normalen Bereichen für Ihr Alter zu bleiben - machen Sie jedoch keinen Fehler, das ist immer noch ein Ziel!

Vielleicht streben Sie ein langes Leben an und möchten geistig und körperlich aktiv bleiben, je nach Lebensphase.

Beziehungsziele

Während wir alle in uns selbst vollständig sind, spielen die Menschen in unserem Leben eine große Rolle dabei, wie wir uns fühlen und was wir erreichen können.

Beziehungsziele sind interessant, weil sie oft selbstlose Ziele sind, die für sich selbst festgelegt wurden und das Leben verbessern, aber auch für andere von Vorteil sind.

Wie erfolgreich Sie bei der Erreichung dieser Ziele sind, wirkt sich tiefgreifend auf Ihr persönliches Glück aus.

Es ist klar, dass es nicht unerheblich ist, einen Lebenspartner zu finden und wie man dies erreicht, wenn dies Ihr Traum ist. Sobald dieses Kästchen angekreuzt ist, werden durch die Pflege dieser Person und aller Kinder, die Sie haben, zweifellos weitere Ziele für Sie geschaffen.

Stellen Sie sicher, dass Sie sowohl Ihrer Beziehung als auch Ihrer Familie und Ihren Freunden ausreichend Zeit widmen, und verbessern Sie möglicherweise die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.

Persönliche Entwicklungsziele

Veränderung ist die einzige universelle Konstante, und das gilt für jeden von uns. Wir können uns auf so viele verschiedene Arten entwickeln, je nachdem, was wir am meisten schätzen.

Vielleicht haben Sie das Bedürfnis, sich geistig oder körperlich zu dehnen, indem Sie eine andere Sprache lernen, Salsa lernen oder eine neue Technik beherrschen.

Vielleicht nicht.

Das Bedürfnis nach persönlicher Entwicklung ist genau das: persönlich.

Einige Leute scheinen eine unbegrenzte Fähigkeit zu haben, neue Herausforderungen anzunehmen und zu meistern. Das ist in Ordnung und gut, aber ihre Ziele sollten nicht Ihre sein und Sie sollten sich nicht von ihrem Scharfsinn so beeindrucken lassen, dass Sie es nicht bekommenaus den Startlöchern.

Die persönliche Entwicklung ist großartig, aber der Antrieb muss von innen kommen.

Die Erweiterung Ihres Geistes durch Reisen oder Lesen, das Erlernen neuer Fähigkeiten und die allgemeine Selbstverbesserung stehen unter dem Dach der persönlichen Bereicherung.

Wahrscheinlich haben Sie einige Ideen in dieser Kategorie. Es spielt keine Rolle, ob die Liste lang oder kurz ist.

Karriereziele

Wir verbringen einen großen Teil unseres Lebens damit, zu arbeiten. Halten Sie es also nicht für sinnvoll, einige Ziele für einen so wichtigen Bereich Ihres Lebens festzulegen?

Wie bereits erwähnt, ist diese Kategorie untrennbar mit Bildung verbunden, da Sie nicht wirklich eine ohne die andere haben können. Wenn Sie sich bemühen, Ihre Fähigkeiten zu studieren und aktiv zu verbessern, eröffnen sich Ihnen möglicherweise neue Karrieremöglichkeiten.

Die meisten von uns haben ein paar Ideen über ihre berufliche Zukunft im Ärmel. Ihr Ziel könnte sein, ein eigenes Unternehmen zu gründen, eine bestimmte Auszeichnung zu erhalten, eine Beförderung zu erhalten oder Ihre Ertragskraft zu steigern.

Die Erstellung einer konkreten Liste von Karrierezielen, die die Grundlage eines Masterplans für Ihre eigene Karriereentwicklung bildet, ist eine Stärkung. Dies könnte der erste Schritt in eine neue Zukunft sein.

Finanzielle Ziele

Geld bringt die Welt in Bewegung - oder zumindest bis zu einem gewissen Grad.

Kein Wunder, dass es eines der beliebtesten Gebiete ist, wenn es um das Setzen von Zielen geht. Egal auf welcher Stufe der Leiter wir uns gerade befinden, die meisten von uns haben Bestrebungen und Ambitionen mit dem ultimativen Ziel, mehr Geld zu verdienen.

Vielleicht haben Sie das Pech, derzeit verschuldet zu sein. In diesem Fall stehen die Festlegung von Zielen für Ihr Budget und die Suche nach Möglichkeiten zur Anpassung Ihrer Ausgabegewohnheiten ganz oben auf Ihrer Liste.

Wenn Sie davon träumen, ein Haus zu kaufen, steht es ganz oben auf der Tagesordnung, wie Sie sparen können, um diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen.

Der Ruhestand ist eine weitere Angelegenheit, die sorgfältige Überlegungen und Vorausplanung erfordert. Daher kann es in diesem Sinne einige „Sprungbrett“ -Ziele geben.

Spirituelle Ziele

Da Ihr spirituelles Leben Ihr Kompass ist, ist dies ein weiterer Bereich, der mit anderen Arten von Zielen verbunden ist - zum Beispiel Beziehungen und persönliche Entwicklung.

Unabhängig davon, ob Sie einem bestimmten religiösen Glauben folgen oder nicht, die Entwicklung Ihrer spirituellen Seite untermauert so ziemlich alles, was Sie tun.

Vielleicht setzen Sie sich das Ziel, die Zeit für freiwillige Arbeit freizugeben oder mehr Geld an diejenigen zu spenden, denen es weniger gut geht.

Vielleicht möchten Sie sich an einem gemeinnützigen Entwicklungsprojekt in Übersee beteiligen.

Andererseits haben Sie möglicherweise nur das Bedürfnis, aufmerksamer zu sein oder regelmäßig zu meditieren.

Psychologische Ziele

Dein Geist ist dort, wo er ist. Das Leben also. Was wir erschaffen, was mit uns und um uns herum passiert, was wir denken und fühlen - alles wird von und im Geist verarbeitet.

Es ist also sinnvoll, dass Sie sich einige Ziele setzen möchten, die sich darauf beziehen, wie Ihr Geist mit der Welt interagiert. Wie Sie Dinge wahrnehmen, was Sie glauben, Ihre Einstellungen zu Ereignissen und Menschen, Ihre Denkweise.

Ihr Verstand ist das mächtigste Werkzeug, das Sie in Ihrem Schließfach haben. Seien Sie also bereit, daran zu arbeiten und Ziele für die Funktionsweise festzulegen.

Vielleicht bedeutet das, dass Sie lernen, in Situationen ruhig zu bleiben, in denen Sie derzeit unter Stress stehen. Vielleicht ist es offener für Chancen, die sich bieten.

Was auch immer es ist, Ihr Geist kann sich anpassen und verändern, wenn Sie den Wunsch haben, dies zu erreichen.

Externe Ziele

Die meisten Ziele konzentrieren sich ausschließlich auf Ihr Leben, Ihren Erfolg oder Ihre Träume. Sie können jedoch auch Ziele festlegen, bei denen jemand anderes an erster Stelle steht.

Dies wurde unter spirituellen Zielen und bei gemeinnütziger Arbeit angesprochen, aber es kann weit mehr als das sein.

Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie möchten Ihr Leben so leben, dass andere am wenigsten leiden. Dies kann umfassen, dass Sie Vegetarier werden oder nur Produkte aus Freilandhaltung essen, Ihre Auswirkungen auf die Umwelt minimieren oder ein wenig mehr bezahlenfür ethisch einwandfreie Kleidung.

Oder der Fokus Ihres Ziels liegt möglicherweise näher zu Hause. Vielleicht möchten Sie einem Geschwister aus einer schwierigen finanziellen Situation helfen oder Ihren besten Freund bei einer Scheidung unterstützen.

Externe Ziele überschneiden sich häufig mit anderen Bereichen wie Finanzen oder Karriere. Vielleicht benötigen Sie einen bestimmten Geldbetrag, um jemandem zu helfen, oder einen flexiblen Job, der Ihnen die Zeit gibt, sich einer Sache zu widmen.

Erfahrungsziele

Unser Leben besteht aus einer Reihe von Erfahrungen. Einige Erfahrungen sind banal - zum Beispiel das Fahren zur Arbeit - während andere wirklich lebensbejahend sind.

Wenn Sie etwas tun möchten, bevor Ihre Zeit abgelaufen ist, setzen Sie sich ein Ziel.

Möchten Sie sich im Nordlicht und all seiner farbenfrohen Pracht sonnen?

Wie wäre es mit einem Spaziergang auf dem roten Teppich bei einer Hollywood-Filmpremiere?

Oder ist Ihr Traum, um die Galapagos-Inseln zu segeln, um die erstaunliche Tierwelt dort zu sehen?

Verständlicherweise hängen viele Erfahrungsziele auch mit anderen Arten von Zielen zusammen.

Ermittlung eines realistischen Zeitrahmens für Ihre Ziele

Nachdem Sie die verschiedenen Aspekte Ihres Lebens in separate Zielsetzungsbereiche unterteilt und einige Ideen generiert haben, müssen Sie im nächsten Schritt einen Zeitrahmen für jedes Ziel festlegen.

Sie werden feststellen, dass Sie sie in drei große Typen unterteilen können: kurzfristig einige Wochen bis 2 Jahre, langfristig 2 bis 10 Jahre und lebenslang 10 Jahre plus.

Diese Zeiträume sprechen für sich, aber einige Ziele erstrecken sich über alle drei.

Das Sparen für einen komfortablen Ruhestand erfordert zum Beispiel kurzfristige Maßnahmen, die sich langfristig entwickeln, wenn Sie geeignete Pläne aufstellen, aber letztendlich ist dies ein lebenslanges Ziel.

Ist es Zeit, einige Ziele zu erreichen?

Wenn Sie das Konzept der Zielsetzung verstanden und verschiedene Arten von Zielen identifiziert haben, werden Sie wahrscheinlich zu dem Schluss kommen, dass es Zeit für ein ernsthaftes Umdenken ist.

Es ist Zeit, einige Ziele zu setzen, die Sie aus dieser ach so gemütlichen Komfortzone herausholen.

Es wird nicht unbedingt die einfachste Aufgabe sein, aber wenn sie erledigt ist, haben Sie eine Art Roadmap, die Ihnen die Richtung vorgibt und Ihren Sinn wiederherstellt.

Sie werden nicht nur existieren, Sie werden vorwärts reisen und wer weiß, wohin die Straße führen kann?

Sie sind sich immer noch nicht sicher, welche Ziele Sie sich im Leben setzen sollen? Möchten Sie Hilfe beim Herausfinden? Sprechen Sie noch heute mit einem Lebensberater, der Sie durch den Prozess führen kann. Einfach hier klicken um sich mit einem zu verbinden.

Das könnte dir auch gefallen :

Diese Seite enthält Affiliate-Links. Ich erhalte eine Provision, wenn Sie nach dem Klicken etwas kaufen.

Über den Autor

Juliana arbeitet als freiberufliche Texterin und folgt einem von ihrer Familie eingeschlagenen Weg, der anscheinend „Wordsmithing“ in ihrer DNA enthält. Sie wird ihre Feder auf alles richten, von Lifestyle- und Wellnessartikeln bis hin zu Blogposts und SEO-ArtikelnAll dies wird durch ein Leben langes Reisen, kulturellen Austausch und ihre Liebe zum ausdrucksstarken Medium der englischen Sprache untermauert.